Hauptmenü öffnen

Felidhu Atholhu (Felidhu Atoll), mit der Thaana-Kurzbezeichnung ވ (Vaavu), ist ein Verwaltungsatoll (Distrikt) im Zentrum der Malediven.

Felidhu Atholhu
(Vaavu)
Flagge von Felidhu Atholhu (Vaavu)
Geographie
Staat: Malediven
Gewässer: Lakkadivensee
Inseln: 19
Geographische Lage: 3° 29′ N, 73° 31′ OKoordinaten: 3° 29′ N, 73° 31′ O
Basisdaten
Fläche: 0,56 km²
Einwohner: 1502
Bevölkerungsdichte: 27 Einw./km²
Hauptstadt: Felidhoo
Lagekarte
Vaavu in Maldives.svg

Es umfasst das große Felidhu-Atoll und das kleine südlich angrenzende Vattaru-Atoll. Die Einwohnerzahl beträgt etwa 1.502 (Stand 2006[1]).

5 Inseln im Felidhu-Atoll sind bewohnt, neben dem Verwaltungshauptort auf der Insel Felidhoo (448 Einwohner) sind dies Fulidhoo, Keyodhoo, Rakeedhoo und Thinadhoo; das Vattaru-Atoll ist unbewohnt. Insgesamt umfasst der Distrikt 19 Inseln.

Im Norden schließt sich die Provinz Kaafu an, im Süden liegt die Provinz Meemu.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Department of National Planning : Statistical YearBook 2011: Table 3.3: POPULATION BY ISLANDS CENSUS 2000, 2006