Usa (Ōita)

Ort in der Präfektur Ōita, Japan

Usa (jap. 宇佐市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Ōita in Japan.

Usa-shi
宇佐市
Usa (Ōita) (Japan)
(33° 31′ 55,09″ N, 131° 20′ 58,34″O)
Geographische Lage in Japan
Region: Kyūshū
Präfektur: Ōita
Koordinaten: 33° 32′ N, 131° 21′ OKoordinaten: 33° 31′ 55″ N, 131° 20′ 58″ O
Basisdaten
Fläche: 439,12 km²
Einwohner: 52.767
(1. März 2021)
Bevölkerungsdichte: 120 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 44211-9
Symbole
Baum: Quercus gilva
Blume: Azalee
Rathaus
Adresse: Usa City Hall
1030-1, Ōaza Ueda
Usa-shi
Ōita-ken 879-0492
Webadresse: https://www.city.usa.oita.jp/
Lage der Stadt Usa in der Präfektur Ōita
Lage Usas in der Präfektur

GeographieBearbeiten

Usa liegt südöstlich von Kitakyūshū und Nakatsu und nordwestlich von Ōita und Beppu.

GeschichteBearbeiten

Usa erhielt am 1. April 1967 das Stadtrecht. Am 31. März 2005 wurde der Landkreis Usa aufgelöst und in die Stadt Usa eingemeindet.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Usa-jingū

Der Hachiman geweihte Shintō-Schrein Usa-jingū (宇佐神宮) wurde im Jahre 725 errichtet. Er ist der wichtigste unter den Hachiman-Schreinen in Japan.

VerkehrBearbeiten

Söhne und Töchter der StadtBearbeiten

Angrenzende Städte und GemeindenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Usa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien