Urasoe

Ort in der Präfektur Okinawa, Japan

Urasoe (japanisch 浦添市, -shi; Okinawanisch Urashī) ist eine Stadt auf Okinawa Hontō in der Präfektur Okinawa, Japan.

Urasoe-shi
浦添市
Urasoe
Geographische Lage in Japan
Urasoe (Japan)
(26° 14′ 45″ N, 127° 43′ 19″O)
Region: Kyūshū
Präfektur: Okinawa
Koordinaten: 26° 15′ N, 127° 43′ OKoordinaten: 26° 14′ 45″ N, 127° 43′ 19″ O
Basisdaten
Fläche: 19,09 km²
Einwohner: 115.855
(1. März 2021)
Bevölkerungsdichte: 6069 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 47208-5
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Urasoe
Baum: Elaeocarpus sylvestris var. ellipticus
Blume:
Rathaus
Adresse: Urasoe City Hall
1-1-1, Anhacha
Urasoe-shi
Okinawa 901-2501
Webadresse: http://www.city.urasoe.lg.jp/
Lage Urasoes in der Präfektur Okinawa
Lage Urasoes in der Präfektur

Urasoe liegt nördlich von Naha.

GeschichteBearbeiten

Vom 13. Jahrhundert bis ins frühe 15. Jahrhundert war Urasoe die Hauptstadt des Fürstentums Chūzan. In dieser Zeit war die Burg von Urasoe die größte Okinawas.

VerkehrBearbeiten

  • Straße
    • Okinawa-Autobahn
    • Nationalstraße 58,330

StädtepartnerschaftenBearbeiten

Angrenzende Städte und GemeindenBearbeiten

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Urasoe – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 
Rathaus von Urasoe