Union City (Tennessee)

Stadt im US-Bundesstaat Tennessee

Union City ist eine Stadt im Nordwesten des amerikanischen Bundesstaats Tennessee und zugleich der Verwaltungssitz (County Seat) des dortigen Obion County.[1]

Union City
Spitzname: UC
Ortsschild
Ortsschild
Lage in County und Bundesstaat
Obion County Tennessee Incorporated and Unincorporated areas Union City Highlighted 4775940.svg
Basisdaten
Gründung: 1854
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Tennessee
County: Obion County
Koordinaten: 36° 26′ N, 89° 3′ WKoordinaten: 36° 26′ N, 89° 3′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 10.895 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 348,1 Einwohner je km2
Fläche: 31,3 km2 (ca. 12 mi²)
davon 31,3 km2 (ca. 12 mi²) Land
Höhe: 102 m
Postleitzahlen: 38261 & 38281
Vorwahl: +1 731
FIPS: 47-75940
GNIS-ID: 1273213

Laut Volkszählung von 2010 betrug die Einwohnerzahl 10.895 Personen. Unmittelbar westlich der Stadt befindet sich der Discovery Park of America, ein im Jahr 2013 eröffneter überregional bekannter Freizeitpark mit angegliedertem Museum.

Bekannte Persönlichkeiten der Stadt sind Rice Alexander Pierce (1848–1936), der hier wirkte und starb, sowie Seid Waddell (1849–1921), der Gründer und langjährige Präsident der Bank of Union City.

WeblinksBearbeiten

Commons: Union City, Tennessee – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. OBION COUNTY, TN (englisch), abgerufen am 24. Oktober 2020.