Too Shy

Lied von Kajagoogoo
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[1]
Too Shy
  DE 1Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/NR1-Link 14.03.1983 (20 Wo.)
  AT 4 15.04.1983 (14 Wo.)
  CH 2 20.03.1983 (10 Wo.)
  UK 1Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/NR1-Link 22.01.1983 (13 Wo.)
  US 5 23.04.1983 (19 Wo.)

Too Shy ist ein Lied von Kajagoogoo aus dem Jahr 1983, das von der Band geschrieben wurde und auf dem Album White Feathers erschien.

GeschichteBearbeiten

Für die Produktion des Liedes waren der Duran-Duran-Keyboarder Nick Rhodes und Colin Thurston verantwortlich; letzterer produzierte auch die ersten zwei Studioalben von Duran Duran.

Die Veröffentlichung fand im Januar 1983[2] statt. In Großbritannien, Irland, Deutschland und Japan wurde der Synthie-Pop-/New-Wave-Song ein Nummer-eins-Hit. Durch die Ausstrahlung des Musikvideos auf MTV erlangte der Song seinen Erfolg in den Billboard Hot 100. 2006 erreichte das Lied in VH1's Liste 100 Greatest Songs of the 80's[3] Platz 27 und Platz 9 in der Liste 100 Greatest One Hit Wonders of the 80's.[4] Das Lied läuft in dem Videospiel Grand Theft Auto: Vice City Stories für Playstation Portable und Playstation 2 auf dem spieleigenen Radiosender Wave 103.

MusikvideoBearbeiten

In der Handlung des Videos spielen Kajagoogoo den Song auf einer Bühne in einem Nachtclub bei einer Feier und werden dabei von einer Kellnerin bis zum Aufräumen der Bühne beobachtet.[5] Die Kellnerin im Video spielte Ali Epsley (die spätere Ehefrau von Dennis Miller).

Auszeichnungen für MusikverkäufeBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung Ver­käu­fe
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
  Frankreich (SNEP)   Gold 893.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)[6]   Gold 500.000
Insgesamt   2× Gold
1.393.000

CoverversionenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Quellen Chartplatzierungen: AT / CH / UK, abgerufen am 16. März 2011.
  2. release date
  3. Rock On The Net: VH1: 100 Greatest Songs of the 80's: 1-50
  4. 100 Greatest One Hit Wonders Of The 80s: Read the List – VH1 Blog
  5. Musikvideo auf Dailymotion.com
  6. BPI Awards. bpi.co.uk, abgerufen am 22. Juli 2018.