Tokio (Band)

japanische Band

TOKIO ist eine 1994 gegründete japanische Boygroup, die dem Genre J-Pop zugeordnet wird und gehört zu Johnny & Associates.[1]

Treffen der Band mit dem Premierminister von Japan, Shinzō Abe.

Bestehend aus Shigeru Joshima (城嶋茂), Tatsuya Yamaguchi (山口達也), Taichi Kokubun (国分太一), Masahiro Matsuoka (松岡昌宏), Tomoya Nagase (長瀬智也), (bis 1994 zusammen mit Hiromu Kojima(小島啓)) wurde sie von dem japanischen Produzenten Johnny Kitagawa als Ersatz der Gruppe SMAP gegründet. Von 1994 bis 2001 stand sie bei Sony Music Entertainment und von 2001 bis 2008 bei Universal Music Japan unter Vertrag, seitdem sind beim Plattenlabel J-Storm von Johnny & Associates.

MitgliederBearbeiten

Shigeru JoshimaBearbeiten

Geboren am 17. November 1970 in Nara. Er ist Leadgitarrist und Sänger der Band. Er ist der Bandleader.

Tatsuya YamaguchiBearbeiten

Geboren am 10. Januar 1972 in Saitama. Er ist Bassist und Sänger der Band.

Taichi KokubunBearbeiten

Geboren am 2. September 1974 in Tokio. Er ist Keyboarder und Sänger der Band.

Masahiro MatsuokaBearbeiten

Geboren am 11. Januar 1977 in Hokkaido. Er ist Schlagzeuger und Sänger der Band.

Tomoya NagaseBearbeiten

Geboren am 7. November 1978 in Kanagawa. Er ist Rhythmusgitarrist und Sänger der Band.

AktivitätenBearbeiten

Wöchentliche Variety ShowsBearbeiten

  • TOKIO Kakeru (TOKIOカケル) (Fuji TV, 10. Oktober 2012 - jetzt)[2]
  • The Tetsuwan Dash (jap.ザ!鉄腕!DASH!!) (Nihon TV, 2. November - jetzt)
  • DASH mura (jap.DASH村) (4. Juni - jetzt)[3]

DASH mura ist ein Dorf in der Präfektur Fukushima, das im März 2011 von dem Tohoku Erdbeben zerstört wurde.[4] Aus diesem Grund konnten sie dort nicht auftreten, aber sie unterstützen das Dorf bis heute.[5]

DiskografieBearbeiten

StudioalbenBearbeiten

  • 1994: Tokio
  • 1995: Bad Boys Bound
  • 1996: Blowing
  • 1997: Wild & Mild
  • 1998: Graffiti
  • 2000: Yesterday & Today
  • 2001: 5 Ahead
  • 2003: Glider
  • 2004: Act II
  • 2006: Harvest
  • 2008: Sugar
  • 2012: 17

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. TOKIO - artists - JaME U.S.A.. Abgerufen am 29. September 2009.
  2. TOKIO Kakeru in der Internet Movie Database (englisch)
  3. [1]
  4. [2]
  5. [3]