Hauptmenü öffnen

Tobias Rivesjö

schwedischer Handballspieler
Tobias Rivesjö
Spielerinformationen
Geburtstag 21. Oktober 1989
Geburtsort Onsala, Schweden
Staatsbürgerschaft SchwedenSchweden schwedisch
Körpergröße 1,96 m
Spielposition Rückraum links
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein IL Runar
Vereine in der Jugend
  von – bis Verein
0000–2007 SchwedenSchweden HK Aranäs
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
2007–2008 SchwedenSchweden HP Warta
2008–2009 SchwedenSchweden Alingsås HK
2009–2011 SchwedenSchweden HK Aranäs
2011–2014 NorwegenNorwegen IL Runar
2014–2015 DeutschlandDeutschland TV Emsdetten
2015–2016 DeutschlandDeutschland HC Erlangen
2016–2018 DeutschlandDeutschland SC DHfK Leipzig
2018– NorwegenNorwegen IL Runar

Stand: 1. Juli 2018

Tobias Rivesjö (* 21. Oktober 1989 in Onsala) ist ein schwedischer Handballspieler.

KarriereBearbeiten

Tobias Rivesjö begann in der Jugend beim schwedischen Verein HK Aranäs mit dem Handball. Nachdem er von 2007 bis 2009 bei HP Warta und Alingsås HK spielte, kehrte er zum HK Aranäs zurück. 2011 wechselte er in die norwegische Postenligaen zu IL Runar, mit dem er in der Saison 2012/13 am EHF Challenge Cup teilnahm. Ab Sommer 2014 lief der 1,95 Meter große Rückraumspieler für den deutschen Verein TV Emsdetten auf,[1] von dem er im Dezember 2015 zum HC Erlangen wechselte.[2] 2016 unterschrieb er einen Vertrag beim SC DHfK Leipzig.[3] Für die Leipziger absolvierte er 31 Spiele in denen er 24 Tore erzielte. Im Sommer 2018 kehrt er zum IL Runar zurück.[4]

Rivesjö bestritt ein Länderspiel für die schwedische Juniorennationalmannschaft.[5]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. handball-world.com: Schwedischer Top-Scorer kommt nach Emsdetten vom 24. Februar 2014, abgerufen am 4. Juli 2014
  2. handball-world.com: Erlangen verpflichtet Ersatz für Horak vom Ligakonkurrenten vom 3. Dezember 2015, abgerufen am 6. Dezember 2015
  3. lvz.de: SC DHfK Leipzig bastelt am neuen Team - Semper vor Ausleihe vom 23. März 2016, abgerufen am 6. August 2016
  4. www.handball-world.news: Leipziger Rivesjö kehrt nach Norwegen zurück vom 20. Februar 2018, abgerufen am 20. Februar 2018
  5. svenskhandboll.se: U-landslagsspelare–Herrar, abgerufen am 22. August 2015