Hauptmenü öffnen

Der Turn- und Sportverein Ilshofen 1862 e.V. ist ein Sportverein aus Ilshofen in der baden-württembergischen Region Hohenlohe. Bekannt ist der Verein vor allem für seine Fußballmannschaft der Herren, die seit der Saison 2018/19 in der Oberliga Baden-Württemberg spielt. Die Fußballabteilung trägt ihre Heimspiele auf der Sportanlage an der Aspacher Straße aus.[1]

TSV Ilshofen
TSV Ilshofen.svg
Basisdaten
Name Turn- und Sportverein Ilshofen 1862 e.V.
Sitz Ilshofen, Baden-Württemberg
Gründung 1862
Farben Rot und Weiß
Vorstand Herbert Schürl (Vorsitzender Gesamtverein)
Dario Caeiro (Vorsitzender Fußball Herren)
Website tsvilshofen-fussball.de/ (Fußball)
tsv-ilshofen.de/ (Gesamtverein)
Erste Mannschaft
Cheftrainer Ralf Kettemann
Spielstätte Sportplatz an der Aspacher Straße
Plätze 3.500
Liga Oberliga Baden-Württemberg
2018/19 13. Platz

GeschichteBearbeiten

Der TSV Ilshofen gründete sich 1862. Mit Stand Juni 2018 erstreckt sich die Fußballsparte, die 1921 gegründet wurde, des mit zirka 1.450 Mitgliedern fünftgrößten Vereins des Landkreises[2] von der 1. Mannschaft, die zur Saison 2018/19 nach dem Relegationserfolg über den Freiburger FC erstmals in die Oberliga Baden-Württemberg aufstieg, bis hinunter zur G-Jugend. Bereits seit 1995 besteht auch eine Frauenabteilung des Vereins, deren erste Mannschaft aktuell in der Bezirksliga Hohenlohe vertreten ist.[3] Seit 2009 unterhält der TSV zudem die erste Jugend-Fußballakademie im Landkreis Schwäbisch Hall.[4]

Neben Fußball bietet der Gesamtverein TSV Ilshofen seinen Mitgliedern noch 10 weitere Sportarten wie Karate, Gesundheitssport, Tischtennis, Turnen oder Badminton. Außerdem ermöglicht er die Teilnahme an verschiedensten Kursen in der vereinseigenen Kindersportschule.[5] In der Turnsparte engagieren sich noch vor den Fußballern die meisten Mitglieder.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. B+S Stadion - Ilshofen, europlan-online.de, abgerufen am 26. Juni 2018
  2. Geschäftsstelle, tsv-ilshofen.de, abgerufen am 26. Juni 2018
  3. Fußball Frauen, tsv-ilshofen.de, abgerufen am 26. Juni 2018
  4. Fußball Herren, tsvilshofen-fussball.de, abgerufen am 26. Juni 2018
  5. Sportangebote, tsvilshofen.de, abgerufen am 26. Juni 2018