Szkło (Fluss)

rechter Nebenfluss des San in der Ukraine und Polen

Der Szkło (ukrainisch: Schklo/Шкло) ist ein rechter Zufluss des San (Fluss), der im Westen der Ukraine entspringt und nach einem Lauf von rund 75 km Länge (davon etwa 35 Kilometer in der Ukraine) in den San mündet. Der obere Teil des Flusslaufs liegt in der Ukraine, der untere in der Mikroregion Dolina dolnego Sanu in der Woiwodschaft Karpatenvorland in Polen.

Szkło
Schklo, Шкло
Daten
Lage Ukraine, Polen
Flusssystem Weichsel
Abfluss über San → Weichsel → Ostsee
Quelle in der Umgebung von Jaworiw (Ukraine)
49° 56′ 45″ N, 23° 34′ 30″ O
Mündung südöstlich von Jarosław in den SanKoordinaten: 49° 58′ 48″ N, 22° 48′ 40″ O
49° 58′ 48″ N, 22° 48′ 40″ O

Länge 75 km
Einzugsgebiet 596 km²
Kleinstädte Jaworiw

GeografieBearbeiten

Der weitgehend naturbelassene kleine Fluss entspringt bei der Siedlung städtischen Typs Schklo in der Umgebung von Jaworiw (Яворів) im Rajon Jaworiw, fließt zunächst in westlicher Richtung zur polnischen Grenze, die bei Krakowez (Краковець) überschritten wird, und weiter durch Polen, bis er im Südosten der Stadt Jarosław in den San mündet. Das Einzugsgebiet wird mit 596 km² oder 863 km² angegeben.

WeblinksBearbeiten