Hauptmenü öffnen

Stanislav Zore

slowenischer Geistlicher, Erzbischof von Ljubljana
(Weitergeleitet von Stane Zore)
Erzbischof Stanislav Zore (2015)
Erzbischofswappen

Stanislav Zore OFM, auch Stane Zore (* 7. September 1958 in Sela pri Kamniku, Jugoslawien) ist ein slowenischer Geistlicher und römisch-katholischer Erzbischof von Ljubljana.

LebenBearbeiten

Stanislav Zore trat dem Franziskanerorden bei und legte am 4. Oktober 1984 die Profess ab. Am 29. Juni 1985 empfing er das Sakrament der Priesterweihe.

Am 4. Oktober 2014 ernannte ihn Papst Franziskus zum Erzbischof von Ljubljana.[1] Die Bischofsweihe empfing er am 23. November desselben Jahres durch den Apostolischen Nuntius in Slowenien, Erzbischof Juliusz Janusz. Mitkonsekratoren waren der Bischof von Novo Mesto, Andrej Glavan, und der Bischof von Celje, Stanislav Lipovšek.[2]

Im September 2015 wurde Stanislav Zore in Rom von Kardinal-Großmeister Edwin Frederick O’Brien zum Großoffizier ernannt und in den Päpstlichen Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem investiert sowie gleichzeitig zum Großprior der Statthalterei Slowenien bestellt.[3]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Nomina dell’Arcivescovo Metropolita di Ljubljana (Slovenia). In: Tägliches Bulletin. Presseamt des Heiligen Stuhls, 4. Oktober 2014, abgerufen am 4. Oktober 2014 (italienisch).
  2. Zahvala nadškofa Zoreta ob posvečenju. In: Homepage. Erzbistum Ljubljana, 23. November 2014, abgerufen am 24. November 2014 (slowenisch).
  3. Ein Zeugnis aus Slowenien, OESSH Newsletter Nr. 41, 01/2016
VorgängerAmtNachfolger
Anton Stres CMErzbischof von Ljubljana
seit 2014
---
Anton Jamnik  Großprior der Statthalterei Slowenien des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem
seit 2015
...