Hauptmenü öffnen

Sophie Dorothee von Podewils

deutsche Erzählerin und Lyrikerin

Sophie Dorothee Gräfin von Podewils(-Juncker-Bigatto), geb. Freiin von Hirschberg (* 16. Februar 1909 in Bamberg; † 5. Oktober 1979 in Starnberg) war eine deutsche Erzählerin und Lyrikerin.

Sie studierte Malerei und Graphik in Brüssel und Paris und heiratete 1932 Clemens Graf von Podewils, mit dem sie bis 1945 auf Schloss Schweißing (Svojšín in Westböhmen) lebte. Sie war Lyrikerin, Erzählerin, Essayistin und Übersetzerin. Ihre Tochter ist die Autorin Barbara von Wulffen.

WerkeBearbeiten

  • Die geflügelte Orchidee 1. Auflage, S. Fischer, Berlin 1941.
  • Wanderschaft [Roman], Suhrkamp, Berlin / Frankfurt am Main 1948.
  • Schattengang [Roman], List, München 1982, ISBN 3-471-78421-7.

WeblinksBearbeiten