Roger Cross

kanadischer Schauspieler

Roger R. Cross (* 19. Oktober 1969 in Christiana, Jamaika) ist ein jamaikanisch-kanadischer Schauspieler.

Roger Cross (2014)

LebenBearbeiten

Roger R. Cross lebte bis zu seinem elften Lebensjahr in Jamaika, bevor seine Familie nach Vancouver umzog. Er machte einen Abschluss in Luftfahrt und General Studies an der Trinity Western University. Parallel dazu spielte er bereits vereinzelt Theater und begann anschließend sowohl in der Luftfahrt als auch als Stuntman zu arbeiten. Schließlich studierte er Schauspiel an der Breck Academy und konzentrierte sich allein auf seine Schauspielkarriere. Ab Mitte der 1990er Jahre war er vermehrt und regelmäßig in Sprechrollen in Film- und Fernsehproduktionen zu sehen. So spielte er unter anderem in Kinofilmen wie X-Men 2, Riddick: Chroniken eines Kriegers und Der Tag, an dem die Erde stillstand mit. In den letzten Jahren spielte er auch vereinzelt größere Hauptrollen in Fernsehserien wie 24, Continuum und Arrow.

Cross ist mit der deutschen Schauspielerin Josephine Jacob, mit der er zwei gemeinsame Söhne hat, liiert.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

Film
Serie

WeblinksBearbeiten