Hauptmenü öffnen

Robert Paul (Fußballspieler)

deutscher Fußballspieler

Robert Paul (* 17. Oktober 1984 in Sömmerda) ist ein deutscher Fußballspieler.

Robert Paul
Personalia
Geburtstag 17. Oktober 1984
Geburtsort SömmerdaDDR
Größe 183 cm
Position Abwehr
Junioren
Jahre Station
1990–1998 FSV Sömmerda
1998–2003 FC Carl Zeiss Jena
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2002–2003 FC Carl Zeiss Jena 3 0(0)
2003–2004 Werder Bremen II 44 0(2)
2005–2006 Wacker Burghausen 16 0(1)
2005–2006 Wacker Burghausen II 11 0(0)
2006 FC Carl Zeiss Jena II 13 0(2)
2007–2008 SV Wehen Wiesbaden 13 0(0)
2007–2008 SV Wehen Wiesbaden II 11 0(3)
2008–2010 SV 07 Elversberg 57 0(1)
2010–2011 SV Babelsberg 03 28 0(1)
2011–2017 FSV Zwickau 157 (10)
2017–2018 VFC Plauen 15 0(1)
2018– BSG Wismut Gera 16 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 10. Juni 2018

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Er bestritt 16 Einsätze in der Zweiten Liga für Wacker Burghausen und wechselte 2006 zum FC Carl Zeiss Jena. Dort spielte er in der 2. Mannschaft in der Oberliga und unterschrieb im Januar 2007 einen Auflösungsvertrag, um mit dem SV Wehen Wiesbaden aus der Regionalliga Süd in die Zweite Liga aufzusteigen. Ab der Saison 2008/09 spielt er für die Sportvereinigung 07 Elversberg in der Regionalliga West. Zur Saison 2010/11 wechselte Paul zum Drittliga-Aufsteiger SV Babelsberg 03. Zur Saison 2011/12 wechselte Paul zum Oberligisten FSV Zwickau, da der SV Babelsberg mit Geldproblemen zu kämpfen hatte. Mit dem FSV stieg er 2012 in die Regionalliga und 2016 in die 3. Liga auf. Nach einer Saison in der 3. Liga wechselte Paul zum VFC Plauen in die Oberliga NOFV-Süd.[1] Im Januar 2018 wechselte Paul zum Ligakonkurrenten BSG Wismut Gera. Außerdem ist er beim FSV Zwickau im Vorstand tätig.

ErfolgeBearbeiten

  • Aufstieg in die 3. Liga 2016 mit dem FSV Zwickau
  • Aufstieg in die Regionalliga Nordost 2012 mit dem FSV Zwickau

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.vfc-plauen.de/HTMLSites-1057-News.aspx?item=525 vom 22. Juni 2017, abgerufen am 12. Juli 2017