Hauptmenü öffnen

Rafael Camacho

portugiesischer Fußballspieler

Rafael Camacho (* 22. Mai 2000 in Lissabon) ist ein portugiesischer Fußballspieler angolanischer Abstammung, der für den FC Liverpool spielt.[1]

Rafael Camacho
Personalia
Name Rafael Euclides Soares Camacho
Geburtstag 22. Mai 2000
Geburtsort LissabonPortugal
Größe 175 cm
Position Offensives Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
2008–2013 Sporting Lissabon
2013–2016 Manchester City
2016 SC Real (Leihe)
2016–2019 FC Liverpool
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2019– FC Liverpool 1 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2015–2016 Portugal U-16 6 (2)
2016–2017 Portugal U-17 6 (4)
2018 Portugal U-18 3 (2)
2018 Portugal U-19 5 (0)
2018– Portugal U-20 2 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 13. März 2019

2 Stand: 13. März 2019

KarriereBearbeiten

Camacho wurde in Lissabon geboren und trat mit 8 Jahren in die Jugendakademie von Sporting Lissabon ein. Im Alter von 13 Jahren wechselte er nach England zu Manchester City. Er wechselte am Ende der Saison 2015/16 nach einem erfolgreichen Probetraining zu Liverpools Akademie.

Für das Premier League-Spiel gegen den FC Everton am 7. April 2018 wurde er erstmals in den Profikader berufen, blieb jedoch ohne Einsatz.[2] Er debütierte im Profifußball in der dritten Runde des FA Cup gegen Wolverhampton Wanderers am 7. Januar 2019.[3][4] Er machte sein Ligadebüt 12 Tage später, als er bei einem 4:3-Sieg gegen Crystal Palace eingewechselt wurde.[5]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Portugal - Rafael Camacho - Profile with news, career statistics and history - Soccerway. Abgerufen am 7. Januar 2019.
  2. James Pearce: Rafa Camacho now on the bench for #LFC. Moreno suffering with a thigh injury in the warm up. Twitter. 7. April 2018. Abgerufen am 7. Januar 2019.
  3. Wolverhampton Wanderers vs. Liverpool - 7 January 2019 - Soccerway. Abgerufen am 7. Januar 2019.
  4. Liam Prenderville: Liverpool teenagers handed full debuts in FA Cup clash. 7. Januar 2019.
  5. James Carroll: Klopp: I told Rafa he'd made the most important challenge of his life!, Liverpool Football Club. 21. Januar 2019.