Portal Diskussion:Handball

Thema hinzufügen
Aktive Diskussionen

Alte Diskussionen befinden sich im Archiv oder wurden gelegentlich auf die Diskussionsseite des zugehörigen Artikels verschoben.


Pan-American Team Handball FederationBearbeiten

Es ist etwas verworren. Existiert diese Organisation noch? Laut en:WP-Artikel hat die IHF den Verband 2018 suspendiert, die haben den CAS angerufen, der das kassiert hat. Mittlerweile hatte die IHF aber zwei neue Verbände gegründet: Handballkonföderation Nordamerikas und der Karibik und Süd- und mittelamerikanische Handballkonföderation. Soweit so "klar", obwohl unser Artikel zum Verband sogar noch von einem anhängigen Verfahren spricht. Nun haben aber die beiden neuen Verbände sogar schon Turniere organisiert. Das müsste unbedingt mal auf einen aktuellen Stand gebracht werden. -- Marcus Cyron Stand with Ukraine! 00:10, 14. Apr. 2022 (CEST)

DeFacto ist der PATHF nicht mehr existent. Aber ich fand kein offizielle Mitteilung. Der CAS hat auch keinen Fall über den PATHF in der Datenbank. Daher weiss ich nicht genau was hier lief.

“The PATHF was split into the NACHC and the South and Central America Handball Federation.
In January 2018, the PATHF was suspended by the IHF after it filed an appeal against splitting its governing body into two.
Despite the Court of Arbitration for Sport ruling against the IHF, they refused to stop the split, with two continental bodies now ruling over the Americas.”

Hier noch einen Artikel dazu
Lg --🤾‍♂️ Malo95 (Diskussion) 08:21, 14. Apr. 2022 (CEST)
Die amerikanischen Handballer sind nicht immer so mitteilungsfreudig. Insofern bilden beide Artikel den Status Quo ab. "Das müsste unbedingt mal auf einen aktuellen Stand gebracht werden." sollte daher eher ein Appell an die Verbände sein, ihre Websites zu aktualisieren. Allerdings nutzen die Amerikaner sowieso eher Facebook für aktuelle Mitteilungen. --AmWasser (Diskussion) 13:37, 14. Apr. 2022 (CEST)
Richtig schlimm ist der NACHC. Letzter Eintrag auf der Webseite vom 9 Juli 2021. Auch die Socialmediaaccounts vom NACHC werden nicht gewartet. Für Nordamerika muss man die Socialmediaaccounts der Mitgliederverbände anschauen. Oder auch die grönländischen Medien haben häufig Informationen. --🤾‍♂️ Malo95 (Diskussion) 13:57, 14. Apr. 2022 (CEST)
Der NACHC schafft es nicht mal, etwas zur anstehenden Kontinentalrunde zu schreiben, die austragenden Kanadier schon gar nicht :-( --AmWasser (Diskussion) 14:08, 14. Apr. 2022 (CEST)

Separate Artikel für Männer- und FrauenbeachhandballwettbewerbenBearbeiten

Hoi zämä

Benutzer:Marcus Cyron erstellt fleissig Artikel über den Beachhandball. Was super ist.

Er hat dazu Artikel über die Meisterschaften wie zum Beispiel die Pan-Amerikanische Beachhandball-Meisterschaften erstellt. Dabei hat er die Männer- und Frauenwettbewerbe in die selben Artikel gepackt.

Im letzten Sommer haben wir besprochen, dass es immer einen separaten Artikel zum Männer- und Frauenwettbewerb geben sollte und nicht beide Geschlechter in einem. Portal Diskussion:Handball/Archiv#Trennung von Artikeln bei denen Männer und Frauen gemischt wurden

Ich habe Marcus auf seiner Diskussionsseite darüber angesprochen und er erwiderte:

„Nein. Dem widerspreche ich ausdrücklich. Im Beachhandball werden anders als im Hallenhandball Turniere beider Geschlechter in einer Austragung durchgeführt. Deshalb bekommen die auch gemeinsame Artikel.“

Ich sehe den Punkt, dass sie immer zusammen durchgeführt werden. Aber meiner Meinung nach, ist eine Trennung trotzdem zu beforzugen. Wie ich in den Argumente bei der letzten Diskussion darüber schon aufgeführt habe.

@AmWasser, Funkruf, Matzematik, Xplvl, Lanthan2003: was ist eure Meinung dazu? Ihr habt das letzte mal an der Diskussion mitgemacht. --🤾‍♂️ Malo95 (Diskussion) 10:43, 17. Apr. 2022 (CEST)

Ich halte nach Geschlechtern getrennte Artikel grundsätzlich für sinnvoll. Das erleichtert auch die Interwikis. Für die Beachhandball-Weltmeisterschaft der Männer 2018 hatte ja auch Benutzer:Marcus Cyron das noch so gesehen.
Tatsächlich habe ich selbst im Nov. 2021 den Artikel Beachhandball-Weltmeisterschaft 2022 als einen für beide Geschlechter angelegt, allerdings - gedankenlos - wegen eines Rotlinks zu dem Lemma. Auch hier sehe ich eine Trennung sinnvoller, eben auch wegen der Interwikis.
Nur: It's a wiki. Ich selbst werde Artikel zum Beachhandball sicher nicht weiter ausbauen, selbst beim WM-2022-Artikel. Diese Baustelle hatte ich bisher hauptsächlich als persönliches Anliegen von Marcus Cyron gesehen - wäre schön wenn er das weiter betreibt.
Schönen Gruß, einen angenehmen Ostersonntag noch! --AmWasser (Diskussion) 20:38, 17. Apr. 2022 (CEST)
Ich glaube, meine angedachte Konzeption für den weiteren Ausbau ist auch noch nicht wirklich ersichtlich. Es wird einen Hauptartikel für beide Geschlechter pro Ereignis geben und als Unterartikel dann die jeweiligen geschlechterspezifischen Sachen. Bislang habe ich noch an mehreren Stellen probiert, wie es am besten und sinnvollsten wäre und hatte noch nicht das 100% Ideale gefunden. Nach aktuellem Konzept wird es also einen zentralen Artikel Beachhandball-Weltmeisterschaft 2022 geben, in dem die zentralen Dinge gesammelt werden, siehe Beachandball Euro 2019. Dann - das fehlt bei der EM noch, Unterartikel mit den Resultaten: Beachhandball-Weltmeisterschaft 2022/Frauen und Beachhandball-Weltmeisterschaft 2022/Männer. Wie es am Ende im Detail sein wird bin ich immer noch nicht zu 100% sicher, am Ende wird es aber ein in sich stimmiges Konzept geben und einigermaßen uniform bei allen Artikeln sein, selbst wenn es jetzt noch nicht so erscheint. Da man aber immer nur eine Sache auf einmal machen kann, entstehen gerade die zentralsten Oberartikel (und auch hier habe ich eine Weile gebraucht im die sinnvollste Form zu finden, denke aber, dass ich derzeit eine Gute gefunden habe, die auch bei allen Artikeln gleich ist und somit alle Artikel in derselben Weise erschließt und damit einfach zugänglich macht). Und da macht es so gar keinen Sinn bei etwas wie Beachhandball-Weltmeisterschaft nach Geschlechtern zu trennen. Diese Veranstaltungen werden nun einmal anders als in der Halle bis auf wenige Ausnahmen so wie in diesem Jahr bei den Asienmeisterschaften - weil im Iran das Turnier der Frauen nicht statt finden kann und deshalb nach Thailand verlegt worden ist - immer gemeinsam ausgetragen. So wie etwa bei den Wintersport-Weltcups im Biathlon, Rodeln oder Bobfahren. Das Interwiki-Argument jedenfalls ist nicht sehr stimmig, da auch international der größere Teil der Artikel die Wettbewerbe beider Geschlechter vereint. Dennoch kann man dann die Unterartikel verlinken, wenn es möglich ist. Danach kommen dann die einzelnen Turniere. Zudem werde ich weiter die Artikel für die Nationalmannschaften anlegen, Biografien zum aktuellen Zeitpunkt erst einmal weniger als zu Beginn, weil die zentralen Artikel mir derzeit wichtiger erscheinen, aber auch da wird es Irgendwann weiter gehen. Noch ist in jedem Fall meine Motivation da, das umfassend auszubauen. Was, worüber ich im übrigen auch etwas stolz bin, sowohl national als auch international schon in den Kreisen der Spieler:innen und Funktionären aufgefallen ist. --Marcus Cyron Stand with Ukraine! 21:43, 17. Apr. 2022 (CEST)

Benennung der NationalmannschaftenBearbeiten

Mir ist aufgefallen, das wir bei der Benennung der Nationalmannschaften nicht einheitlich sind. Kategorie:Handballnationalmannschaft

Meine Frage ist nun, ob wir die Benennung vereinheitlichen sollten. Es gibt mehrere Identifikatoren die wir gescheit handhaben müssen:

  • Spielform:
    • Hallenhandball
    • Kleinfeldhandball
    • Feldhandball
    • Beachhandball
    • Rollstuhlhandball
  • Land (Einige Länder sind mit von bzw. der nach den Titel gestellt meistens aber vor dem Titel)
  • Typ der Mannschaft
    • Männer / Frauen
    • Männer / Frauen (B-Mannschaften)
    • Arbeiter
    • Studenten / Studentinnen
    • Makkabi
    • Polizei (Männer und Frauen)
    • Junioren (U17, U19, U21 & U24 Kategorien in der Schweiz)
    • Juniorinnen (U16, U18 & U20

Mir ist bewusst, das momentan noch nicht alle Kombinationen existieren, aber ich möchte für die Schweiz diese Ausbauen. Und die Schweiz hat fast alle Kombis. Ein wichtiger Punkt ist, ob wir das Geschlecht vor oder nach stellen und ob wir Feldhandballnationalmannschaft oder Feldhandball-Nationalmannschaft schreiben (Gilt für Beach etc.). Ich tendiere für ohne Bindestrich und als ein Wort. Denn ich habe in der Schule gelehrt, dass der Bindestrich eine Erscheinung aus dem Englisch ist und im Deutschen Falsch ist. Ein weiteres Problem sind die Nationallmanschaften wleche das Land nachgestellt haben, gibt es mit diesen eine bessere Lösung?

Ich habe mal geschaut, was die anderen Sportarten so machen.

Häufig Bezeichnung für Kategorie:Nationalmannschaft (Deutschland): Deutsche Sportartnationalmannschaft der Geschlecht

Bei den Junioren ist es nicht einheitlich.

Für die Länder die wir nachgestellt haben, wurde im Fussball Costa Rica und USA Vorangestellt und sonst Frauen in Klammer gesetzt.

  • Vorangestellt:
    • Costa-ricanische
    • US-Amerikanische
  • Nachgestellt:
    • der DDR
    • Demokratischen Republik Kongo (Frauen)
    • der Republik Kongo (Frauen)
    • von Trinidad und Tobago (Frauen)

@Marcus Cyron, AmWasser, Matzematik: was ist eure Meinung zur Benennung der Nationalmannschaften. --🤾‍♂️ Malo95 (Diskussion) 12:56, 25. Apr. 2022 (CEST)

Nur ein Hinweis. Bezüglich vor dem Land vor der Mannschaft oder danach, da ist Wikipedia:Namenskonventionen/Staaten ein wichtiger Faktor. Da gibt es Vorgaben ob vor oder danach für einzelne Länder (weil es eben nicht für alle Adjektive gibt, diese aber wenn möglich genutzt werden sollen).--Maphry (Diskussion) 12:59, 25. Apr. 2022 (CEST)
Die Benennung nach Ländern folgt im Beachhandball dem, wie es bei anderen Sportarten schon ist. Die beiden Artikel zu den ungarischen Jugend-Nationalmannschaften werden in den der Junioren:innen eingegliedert. Das war noch ein frühes Testen, was Sinnvoll ist und was nicht. Da es keine echte Trennung, keine Mehrzahl an Turnieren pro Jahr in verschiedenen Altersklassen gibt, gibt es immer nur eine Mannschaft. Zunächst hatte ich bei den Nationalmannschaften auch den Versuch wie "Männer-Handballnationalmannschaft von Bahrain", also "Männer-Beachandballnationalmannschaft von Bahrain" unternommen, das sind aber Sprachklotze, die einfach unschön sind. Auch in der Variante "Männer-Beachandball-Nationalmannschaft von Bahrain". Es ist auch nicht nötig, dass hier alles uniform ist. Nur in sich selbst müssen die Systeme konsistent sein. Im Beachhandball ist das in jeden Fall der Fall.
Noch eine andere kleine Anmerkung: es handelt sich bei Hallen-, Feld- und Beachhandball nicht um "Spielformen", sondern um Disziplinen der Sportart Handball. --Marcus Cyron Stand with Ukraine! 17:37, 25. Apr. 2022 (CEST)
Hallo Malo95, danke für die Nachricht!
Die Benennung halte ich tatsächlich für verbesserungswürdig. Das betrifft den Zusatz (Frauen), das betrifft die Verwendung der Nation... Ich bin froh, wenn ich die passenden Kategorien finde :-)
Meine Erfahrungen mit diesen Kategorien sind eher derart, dass ich lieber die Finger davon lasse. Wenn Du dieses Projekt tatsächlich angehen willst: Respekt. Ich selbst lege da kein Herzblut rein weil ich Kategorien grundsätzlich nicht für das beste Mittel für die Leser halte, um Artikel zu finden; über Kategorien suchen hier in der WP wohl nur Benutzer, denke ich. --AmWasser (Diskussion) 07:28, 26. Apr. 2022 (CEST)
Hoi AmWasser. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob du mich richtig verstanden hast. Ich meine nicht in erster Linie der Namen der Kategorien sondern der Namen der Artikel über die Nationalmannschaften. Diese sind momentan nicht einheitlich und ich dachte wenigsten im Handball sollten diese gleich sein. --🤾‍♂️ Malo95 (Diskussion) 10:56, 28. Apr. 2022 (CEST)
Hey, tatsächlich habe ich das zwar gelesen, bin dann aber vom Thema abgekommen. Sorry.
Wenn Einheitlichkeit der Lemmata das Thema sein soll von mir diese Gedanken:
Mit unserer Benennung a la "Deutsche Frauen/Männer-Handballnationalmannschaft" ist grundsätzlich alles gesagt, ganz ohne Klammerzusatz. Lieber wäre mir allerdings die Variante "Frauen/Männer-Handballnationalmannschaft von Deutschland" gewesen, in dieser Variante würde
  • das Entsendeland immer eindeutig genannt,
  • die seltsame Ausnahme "Frauen/Männer-Handballnationalmannschaft der DDR" vs. "Deutsche Frauen/Männer-Handballnationalmannschaft" entschärft,
  • manch Sprachungetüm wie "uruguayische Frauen/Männer-Handballnationalmannschaft" vermieden.
Allerdings ist ja die Nationalmannschaft vom DHB gestellt, nicht von Deutschland, oder? (ein Beispiel beim DHB: "DHB-Männernationalmannschaft"). Das spräche für "deutsche ...." Nur: Die aufgeführten vorangestellten Varianten "Costa-ricanische" und "US-Amerikanische" halte ich auch für schlecht.
Ich bin kein Fan der Artikel zu Nachwuchsteams. Das liegt auch daran, dass da nunmal Menschen spielen, die noch nicht volljährig sind, die noch nicht hauptberuflich als Sportler unterwegs sind.
Will man aber auch U-Teams mit aufnehmen braucht es mehr als "Frauen" und "Männer" im Lemma. Die IHF verwendet konsequent "Junior" und "Youth". Der DHB nennt seine Teams U20/21 MÄNNLICH, U19/20 WEIBLICH, etc. Spontan fiele mir "Deutsche Nachwuchs-Handballnationalmannschaft (U21 männlich)" ein, aber wie immer: Nichts ohne Ausnahme. Durch die ausgefallene Saison ist ja derzeit die U21 auch eine U20, beides wäre unter "Junioren" gut aufgehoben, die U19/20 unter "Juniorinnen". Bei der Jugend dann aber das Problem, dass es kein passendes Wort jeweils für männliche oder weibliche Jugend gibt.
Damit bliebe letztlich wohl nur, das ganze System umzustellen auf die Variante "Deutsche Handballnationalmannschaft der Frauen/Männer/Junioren/Juniorinnen/männlichen Jugend" bzw., besser, "Deutsche Handball-Nationalmannschaft der Frauen/Männer/Junioren/Juniorinnen/männlichen Jugend/weiblichen Jugend". Einer Einheitlichkeit stehen aber doch noch ein paar Ländernamen entgegen, zwar kann man noch Ungetüme wie "Amerikanisch-samoanische Handball-Nationalmannschaft der Frauen" schaffen, sogar Dominikanische vs. Dominicanische haben wir schon. Spätestens aber die Demokratische Republik Kongo macht uns einen Strich durch die Rechnung bzw. die Einheitlichkeit und verlangt doch 'ne Hintanstellung, "Handball-Nationalmannschaft der Frauen/Männer/Junioren/Juniorinnen/männlichen Jugend/weiblichen Jugend der Demokratischen Republik Kongo" würde ich dann lieber sehen als "Handball-Nationalmannschaft der Frauen/Männer/Junioren/Juniorinnen/männlichen Jugend/weiblichen Jugend (Demokratische Republik Kongo)".
Alles oben ausgeführte gilt natürlich entsprechend für Beachhandball, Feldhandball, Rollstuhlhandball, also "Deutsche Frauen/Männer-Beachhandball-Nationalmannschaft" etc.
--AmWasser (Diskussion) 14:50, 28. Apr. 2022 (CEST)

Kategorisierung von SportveranstaltungenBearbeiten

Hinweis auf Portal Diskussion:Sport#Kategorisierung von Sportveranstaltungen. --DynaMoToR (Diskussion) 09:31, 5. Mai 2022 (CEST)

Zurück zur Seite „Handball“.