Pidhirzi (Obuchiw)

Ort im Rajon Obuchiw, Ukraine
Pidhirzi
Підгірці
Wappen von Pidhirzi
Pidhirzi (Ukraine)
Pidhirzi (50° 14′ 7″ N, 30° 32′ 42″O)
Pidhirzi
Basisdaten
Oblast: Oblast Kiew
Rajon: Rajon Obuchiw
Höhe: 95 m
Fläche: 1,2 km²
Einwohner: 485 (2001)
Bevölkerungsdichte: 404 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 08710
Vorwahl: +380 4572
Geographische Lage: 50° 14′ N, 30° 33′ OKoordinaten: 50° 14′ 7″ N, 30° 32′ 42″ O
KOATUU: 3223186801
Verwaltungsgliederung: 3 Dörfer
Adresse: вул. Васильківська 39
08710 с. Підгірці
Statistische Informationen
Pidhirzi (Oblast Kiew)
Pidhirzi (50° 14′ 7″ N, 30° 32′ 42″O)
Pidhirzi
i1

Pidhirzi (ukrainisch Підгірці; russisch Подгорцы Podgorzy) ist ein Dorf in der ukrainischen Oblast Kiew mit etwa 500 Einwohnern (2014).[1]

Pidhirzi wurde im Jahr 1718 gegründet und liegt im Norden des Rajon Obuchiw an der südwestlichen Stadtgrenze von Kiew 18 km nordwestlich vom Rajonzentrum Obuchiw. Durch das Dorf verläuft die Fernstraße N 01 und die Territorialstraße T–10–06. Zur gleichnamigen Landratsgemeinde, dessen administratives Zentrum das Dorf ist, gehören noch die Dörfer Krenytschi (Креничі ) mit etwa 130 Einwohnern und Romankiw (Романків ) mit etwa 70 Einwohnern.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Website des Dorfes auf der Webpräsenz der Werchowna Rada, abgerufen am 10. März 2015