Piadena

italienische Gemeinde

Piadena ist eine Gemeinde mit Ungültiger Metadaten-Schlüssel 019071 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2019) in der Provinz Cremona in der italienischen Region Lombardei.

Piadena
?
Piadena (Italien)
Piadena
Staat Italien
Region Lombardei
Provinz Cremona (CR)
Koordinaten 45° 7′ N, 10° 22′ OKoordinaten: 45° 7′ 0″ N, 10° 22′ 0″ O
Höhe 34 m s.l.m.
Fläche 19,83 km²
Postleitzahl 26034
Vorwahl 0375
ISTAT-Nummer 019071
Website Piadena

GeographieBearbeiten

 
Pfarrkirche

Im Gemeindegebiet liegt neben dem Hauptort die Wohnplätze San Lorenzo Guazzone, San Paolo Ripa d’Oglio und Vho[1] In Piadena befindet sich das UNESCO-Weltkulturerbe I Lagazzi[2] und ein archäologisches Museum[3].

VerkehrBearbeiten

 
Bahnhof Piadena

Der Bahnhof Piadena[4] ist der Kreuzungspunkt der Bahnstrecken Cremona–Mantua und Parma–Brescia.

WeblinksBearbeiten

Commons: Piadena – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. ISTAT - Dettaglio località abitate
  2. Monumento Naturale I Lagazzi@1@2Vorlage:Toter Link/www.regione.lombardia.it (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  3. Museo Piadena
  4. 45° 7′ 39″ N, 10° 22′ 10,7″ O