Peter Möhlmann

niederländischer Radrennfahrer

Peter Möhlmann (* 29. September 1982 in Apeldoorn) ist ein niederländischer Radrennfahrer.

Peter Möhlmann gewann im Jahr 2000 Omloop Het Volk der Junioren-Klasse. 2002 fuhr er dann für Rabobank TT3, das Farmteam des ProTeams Rabobank. 2003 wechselte er zum AXA Cycling Team, wo er jeweils eine Etappe bei der Tour du Loir-et-Cher und bei der Ronde van Midden-Brabant für sich entscheiden konnte. In der Saison 2004 gewann er eine Etappe bei der Slowenien-Rundfahrt und zwei Etappen bei der Olympia’s Tour. Ein Jahr später gewann er den Ster van Zwolle. 2006 fuhr Möhlmann bei dem niederländischen Continental Team Fondas P3, für das er die Ronde van Overijssel für sich entscheiden konnte. Peter Möhlmann ist der Sohn des Radrennfahrers Gerrit Möhlmann und der dreifachen Vize-Weltmeisterin in der Einerverfolgung, Anne Riemersma.

ErfolgeBearbeiten

2000
2003
2004
2006

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten