Hauptmenü öffnen
Patrice Talon

Patrice Talon (* 1. Mai 1958 in Dahomey) ist ein Geschäftsmann und Politiker, seit April 2016 der Staatspräsident der Republik Benin.

LebenBearbeiten

Talon studierte an der Université Cheikh Anta Diop de Dakar. Talon wurde am 20. März 2016 in einer Stichwahl gegen Lionel Zinsou zum Präsidenten von Benin gewählt.[1] Er folgte Thomas Boni Yayi im Amt des Präsidenten am 6. April 2016. Nach seiner Wahl stellte er am 6. April 2016 sein Kabinett vor, das am 27. Oktober 2017 in mehreren Positionen umgebildet und erweitert wurde.[2][3] Talon hat zwei Kinder. Er stammt aus dem Fon-Volk.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bénin: Patrice Talon, un nouveau président empoisonné par une affaire d'assassinat. Libération
  2. The Statesman’s Yearbook 2017: The Politics, Cultures and Economies of the World, S. 210
  3. Remaniement ministériel: Liste de 22 membres du 2è gouvernement de Talon (27. Oktober 2017)