Oporez

Ort im Rajon Skole, Ukraine
Oporez
Опорець
Wappen fehlt
Oporez (Ukraine)
Oporez
Oporez
Basisdaten
Oblast: Oblast Lwiw
Rajon: Rajon Skole
Höhe: 706 m
Fläche: 22,91 km²
Einwohner: 1.035 (2001)
Bevölkerungsdichte: 45 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 82652
Vorwahl: +380 3251
Geographische Lage: 48° 47′ N, 23° 20′ OKoordinaten: 48° 46′ 58″ N, 23° 20′ 20″ O
KOATUU: 4624584901
Verwaltungsgliederung: 1 Dorf
Adresse: 82652 с. Опорець
Website: Webseite des Gemeinderates
Statistische Informationen
Oporez (Oblast Lwiw)
Oporez
Oporez
i1

Oporez (ukrainisch Опорець; russisch Опорец, polnisch Oporzec) ist ein Dorf im Süden der ukrainischen Oblast Lwiw mit etwa 1000 Einwohnern (2001).[1]

Das erstmals 1490 schriftlich erwähnte Dorf[2] ist die einzige Ortschaft der gleichnamigen, 22,91 km² großen[3] Landratsgemeinde im Süden des Rajon Skole an der Grenze zur Oblast Transkarpatien.

Die Ortschaft liegt in den Waldkarpaten am Oberlauf des Opir, nordöstlich vom Wolowez-Pass auf 706 m Höhe. Sie befindet sich 40 km südwestlich vom Rajonzentrum Skole und 147 km südwestlich vom Oblastzentrum Lwiw.

Durch Oporez verläuft die Bahnstrecke Lwiw–Stryj–Tschop, die das Dorf über den Beskyd-Tunnel mit Skotarske in der Oblast Transkarpatien verbindet.

WeblinksBearbeiten

Commons: Oporez – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ortswebseite auf der offiziellen Webpräsenz der Werchowna Rada; abgerufen am 23. September 2019 (ukrainisch)
  2. Ortsgeschichte Oporez in der Geschichte der Städte und Dörfer der Ukrainischen SSR; abgerufen am 23. September 2019 (ukrainisch)
  3. Webseite der Landratsgemeinde auf der offiziellen Webpräsenz der Werchowna Rada; abgerufen am 23. September 2019 (ukrainisch)