Omar Sarsam

österreichischer Kabarettist und Arzt

Omar Sarsam (* 1980 in Wien[2]) ist ein österreichischer Kabarettist und Arzt.

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[1]
Disco, Disco, Party, Party
  AT 61 09.07.2010 (4 Wo.)

LebenBearbeiten

Omar Sarsam wuchs in Wien auf, wo er an der Medizinischen Universität studierte und anschließend eine Ausbildung zum Facharzt für Kinder- und Jugendchirurgie im Wiener Donauspital und im Unfallkrankenhaus Meidling absolvierte.[3] Seine Großeltern wanderten 1946 aus Österreich in den Irak aus, in den 70er-Jahren kehrten seine Eltern nach Wien zurück.[4][5]

Über einen Umweg zum Musical kam er während der Studienzeit zum Kinder- und Improvisationstheater bei Michaela Obertscheider, die später auch für ihn Regie führte.[6] 2004 stand er mit der Improvisationsshow Hands Up im Kabarett Niedermair erstmals auf der Bühne, 2006 verkörperte er den Affen in Moni und der Monsteraffe von Franzobel.[7]

Mit Marc Bernhuber gründete er die Discoparty Brothers, ihr Song Disco, Disco, Party, Party schaffte es 2010 in die österreichischen Charts und wurde auf YouTube über 16 Millionen Mal aufgerufen.[8] Mit Bernhuber stand er auch gemeinsam mit dem Programm Eule und Pflicht auf der Bühne.[9] Anfang 2016 feierte Sarsam mit seinem ersten Solokabarettprogramm Diagnose: Arzt Premiere.[10] Im selben Jahr trat er auch mit Josef Hader, Lisa Eckhart, Clemens Maria Schreiner und Berni Wagner im Wiener Stadtsaal unter dem Titel Hader & Friends auf.[11]

Seit 2016 ist er Mitglied des Rateteams von Was gibt es Neues?.[12] Weitere Fernsehauftritte hatte er unter anderem 2017 in Vereinsheim Schwabing und der von Hosea Ratschiller moderierten ORF-Sendung Pratersterne. Im April 2017 war er eine Woche lang im Ö3-Wecker zu hören,[13] im November 2017 nahm er an der ORF-Quizshow Echt jetzt?! teil. Im Dezember 2017 war er in Mitternachtsspitzen zu Gast.[14]

Im Februar 2018 feierte mit seinem zweiten Soloprogramm Herzalarm Premiere,[15][16] mit dem er im Juli 2018 auch beim Wiener Kabarettfestival zu sehen war.[17] Im Mai 2018 trat er gemeinsam mit Lukas Resetarits, Klaus Eckel, Alex Kristan und Martina Schwarzmann in der Wiener Stadthalle im Rahmen des „Kabarettgipfels“ auf.[18] Im Dezember 2019 war er neben Resetarits, Kristan, Andreas Vitásek und BlöZinger erneut im Rahmens des Kabarettgipfels im ORF zu sehen.[19][20]

Im Februar 2019 war er einer der vier Kandidaten der Promi-Ausgabe der Millionenshow, auf Puls 4 moderiert er seit Februar 2019 das Format Comedy Grenzgänger.[21] Im Juli 2019 war er beim Wiener Kabarettfestival mit dem Programm Diagnose: Arzt vertreten.[22] Sein Programm Herzalarm wurde Anfang Juli 2020 im Rahmen des ORF-Sommerkabaretts gezeigt.[23][24]

Im September 2021 war er im Rahmen des ORF-Sommerkabaretts 2021 in der Sendung Gemischter Satz – Ein wortreicher Abend mit Eckel, Sarsam, Wunderl und Co gemeinsam mit Klaus Eckel und Patrizia Wunderl zu sehen[25] und beim Donauinselfest zu Gast. Außerdem feierte er mit seinem dritten Soloprogramm Sonderklasse im Wiener Stadtsaal Premiere.[26][27][28]

ProgrammeBearbeiten

Soloprogramme:

  • 2016: Diagnose: Arzt
  • 2018: Herzalarm
  • 2021: Sonderklasse

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Chartquellen: Omar Sarsam in den österreichischen Charts
  2. Internationale Sommerakademie für Theater Graz: Omar Sarsam (Memento vom 26. Oktober 2017 im Internet Archive). Abgerufen am 26. Oktober 2017.
  3. Kinderchirurg Dr. Omar Sarsam - Facharzt für Kinder- und Jugendchirurgie in Wien. Abgerufen am 26. Oktober 2017.
  4. Chirurg und Kabarettist Omar Sarsam: „Blödelei ist mir heilig“. Artikel vom 24. April 2019, abgerufen am 24. April 2019.
  5. Kurier: "Masern muss nicht sein". Artikel vom 9. Mai 2019, abgerufen am 9. Mai 2019.
  6. diepresse.com: „Diagnose: Arzt“: Disco, Disco! Patient, Patient!. Artikel vom 28. Jänner 2016, abgerufen am 26. Oktober 2017.
  7. Stadtsaal: Omar Sarsam. Abgerufen am 26. Oktober 2017.
  8. Disco, Disco! Party, Party! auf YouTube
  9. Im Gespräch mit: Omar Sarsam. Abgerufen am 26. Oktober 2017.
  10. Falter: Lachen weil der Arzt kommt. Artikel vom 24. Februar 2016, abgerufen am 26. Oktober 2017.
  11. Stadtsaal: Hader & friends. Abgerufen am 26. Oktober 2017.
  12. orf.at: Debüt für Omar Sarsam bei „Was gibt es Neues?“. Artikel vom 20. Mai 2016, abgerufen am 26. Oktober 2017.
  13. orf.at: Omar Sarsam: Kindheit mit Akzent (Memento vom 24. April 2017 im Internet Archive)
  14. Mitternachtsspitzen im Dezember. Abgerufen am 2. Dezember 2017.
  15. diepresse.com: Kopfstimme mit Herznote: Arabisch lernen mit Omar Sarsam. Artikel vom 24. Februar 2018, abgerufen am 9. Juni 2018.
  16. Wiener Zeitung: Eine Gehirn-Reanimation. Artikel vom 15. Februar 2018, abgerufen am 9. Juni 2018.
  17. Kabarett Talente Show – die Sieger 2018 stehen fest!. OTS-Meldung vom 7. Juni 2018, abgerufen am 9. Juni 2018.
  18. „Kabarettgipfel“ mit Resetarits, Eckel, Kristan, Sarsam und Schwarzmann. OTS-Meldung vom 11. April 2018, abgerufen am 18. Mai 2018.
  19. „Kabarettgipfel“ mit Resetarits, Vitásek, Sarsam, Kristan und BlöZinger am 13. Dezember in ORF 1. 12. Dezember 2019, abgerufen am 13. Dezember 2019.
  20. Werner Rosenberger: Kabarettgipfel: Das Glück, das einen Vogel hat. In: Kurier.at. 13. Dezember 2019, abgerufen am 13. Dezember 2019.
  21. puls4.com: Comedy Grenzgänger. Abgerufen am 24. Jänner 2019.
  22. Wiener Kabarettfestival – Kabarett Talente Show – Vienna Poetry Slam. OTS-Meldung vom 21. Februar 2019, abgerufen am 27. Juli 2019.
  23. Sportlich, spannend, unterhaltsam: So wird der Sommer in ORF 1. 17. Juni 2020, abgerufen am 18. Juni 2020.
  24. Start für das „Sommerkabarett 2020“ ab 3. Juli in ORF 1. In: ORF.at. 24. Juni 2020, abgerufen am 24. Juni 2020.
  25. Start für das ORF-„Sommerkabarett 2021“ ab 16. Juli in ORF 1. In: ots.at. 11. Juli 2021, abgerufen am 11. Juli 2021.
  26. Werner Rosenberger: Kabarettist Omar Sarsam mit neuem Programm: Lachen, wenn der Arzt kommt. In: Kurier.at. 22. September 2021, abgerufen am 23. September 2021.
  27. Michael Wurmitzer: Omar Sarsams "Sonderklasse": Humor-Vaccination for the nation! In: DerStandard.at. 23. September 2021, abgerufen am 25. September 2021.
  28. Katrin Nussmayr: Omar Sarsam impft gegen die Spaltung. In: Die Presse. 23. September 2021, abgerufen am 25. September 2021.