Hauptmenü öffnen

Olivais (Lissabon)

Gemeinde im portugiesischen Kreis Lisboa

Olivais ist eine Gemeinde (Freguesia) im portugiesischen Kreis Lissabon. In ihr leben 50.819 Einwohner (Stand 30. Juni 2011).[1]

Olivais
Wappen Karte
Wappen von Olivais
Olivais (Portugal)
Olivais
Basisdaten
Region: Lisboa
Unterregion: Grande Lisboa
Distrikt: Lissabon
Concelho: Lisboa
Koordinaten: 38° 46′ N, 9° 7′ WKoordinaten: 38° 46′ N, 9° 7′ W
Einwohner: 50.819 (Stand: 30. Juni 2011)[1]
Fläche: 11 km² (Stand: 1. Januar 2010)[2]
Bevölkerungsdichte: 4620 Einwohner pro km²
Politik
Website: www.jfsmo.pt
Olivais im 16. Jahrhundert

Die Freguesia wurde am 6. Mai 1397 vom damaligen Lissaboner Erzbischof gegründet und von Papst Bonifatius IX. am 1. Juli 1400 bestätigt. Im Zuge der Gemeindereform in Portugal wurde zum 29. September 2013 das Gebiet des Parque das Nações abgetrennt und zu einer eigenen Freguesia erhoben. Gleichzeitig änderte die Freguesia ihren Namen von Santa Maria dos Olivais auf Olivais.

Inhaltsverzeichnis

SehenswürdigkeitenBearbeiten

BauwerkeBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b www.ine.pt – Indikator Resident population by Place of residence and Sex; Decennial in der Datenbank des Instituto Nacional de Estatística
  2. Übersicht über Code-Zuordnungen von Freguesias auf epp.eurostat.ec.europa.eu

WeblinksBearbeiten

  Commons: Olivais (Lisbon) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien