Nordamerikanische Meisterschaften im Biathlon 2013

Die Nordamerikanischen Meisterschaften im Biathlon 2013 wurden vom 16. bis 20. März im Whistler Olympic Park im kanadischen Whistler ausgetragen. Sowohl Männer als auch Frauen traten jeweils in den Disziplinen Sprint, Verfolgung und Massenstart an. Die Wettkämpfe wurden zugleich als Kanadische Meisterschaften gewertet[1] und gingen in die Wertung des NorAm-Cups ein.

MännerBearbeiten

Sprint 10 kmBearbeiten

Platz Sportler Schieß-
fehler
Zeit
1 Kanada  Nathan Smith 0-2 0:25:53.7
2 Kanada  Kurtis Wenzel 0-0 +59.9
3 Vereinigte Staaten  Bill Bowler 0-1 +1:18.0
4 Kanada  Marc-André Bédard 1-3 +1:30.2
5 Vereinigte Staaten  Mark Johnson 0-1 +1:51.5
6 Kanada  Matt Neumann 1-3 +1:54.5
7 Vereinigte Staaten  Raleigh Goessling 1-1 +1:59.7
8 Kanada  Vincent Blais 0-2 +2:16.9
9 Kanada  David Grégoire 0-2 +2:23.0
10 Kanada  Andrew Chisholm 1-1 +3:35.0
11 Kanada  Ryan Burlingame 1-1 +4:03.3
12 Vereinigte Staaten  Marc Sheppard 0-1 +4:18.0
13 Kanada  Kai Skinstad 1-2 +6:10.7
14 Kanada  Elijah MacCulloch 1-3 +6:31.5
15 Vereinigte Staaten  Kevin Jacobsen 3-2 +7:05.2
16 Vereinigte Staaten  Sean Kato 1-4 +7:06.8
17 Kanada  David Poffenroth 0-1 +7:07.8
18 Vereinigte Staaten  Chris Fletcher 2-1 +7:38.4
19 Kanada  Alex Frost 0-4 +7:58.7
20 Vereinigte Staaten  Ben Scott 1-2 +8:11.7
21 Vereinigte Staaten  Aaron Scott 2-2 +8:23.2
22 Vereinigte Staaten  Konrad Thiel 3-4 +10:31.9
23 Vereinigte Staaten  David Tuss 1-3 +12:02.1
24 Kanada  Evan Girard 5-2 +13:03.2
dns Kanada  Christian Gow
dns Kanada  Brendan Green

Datum: Samstag, 16. März 2013
Am Start waren 24 von 26 gemeldeten Läufer aus den USA und aus Kanada.[2]

Verfolgung 12,5 kmBearbeiten

Platz Sportler Schieß-
fehler
Zeit
1 Kanada  Kurtis Wenzel 0-0-0-0 0:32:16.2
2 Kanada  Nathan Smith 0-0-1-2 +6.9
3 Vereinigte Staaten  Raileigh Goessling 1-0-0-0 +59.5
4 Kanada  Marc-André Bédard 0-1-1-1 +1:07.2
5 Vereinigte Staaten  Bill Bowler 0-1-1-1 +1:54.4
6 Vereinigte Staaten  Mark Johnson 0-0-1-1 +2:39.5
7 Kanada  David Grégoire 0-2-2-1 +3:32.5
8 Kanada  Vincent Blais 0-2-2-3 +4:19.3
9 Kanada  Matt Neumann 3-2-4-2 +4:55.3
10 Kanada  Andrew Chisholm 2-3-1-2 +6:41.6
11 Kanada  Ryan Burlingame 3-1-2-3 +7:58.8
12 Kanada  Elijah MacCulloch 0-1-2-2 +8:05.3
13 Kanada  Kai Skinstad 2-0-5-1 +8:43.9
14 Vereinigte Staaten  Marc Sheppard 2-2-1-1 +9:12.2
15 Kanada  Alex Frost 0-0-2-1 +9:43.7
16 Vereinigte Staaten  Kevin Jacobsen 0-1-2-3 +10:04.6
17 Vereinigte Staaten  Sean Kato 1-0-2-1 +10:39.3
18 Kanada  David Poffenroth 1-1-2-1 +11:21.2
19 Vereinigte Staaten  Konrad Thiel 2-0-1-1 +11:25.2
20 Vereinigte Staaten  Ben Scott 1-4-2-2 +14:17.0
21 Vereinigte Staaten  Aaron Scott 1-1-4-3 +14:26.2
22 Vereinigte Staaten  Chris Fletcher 3-2-2-1 +16:03.9
23 Vereinigte Staaten  David Tuss 0-3-2-1 +17:27.6
24 Kanada  Evan Girard 4-3-2-1 +18:31.5

Datum: Sonntag, 17. März 2013
Am Start waren alle 24 durch den Sprint startberechtigten Biathleten aus den USA und aus Kanada.[3]

Massenstart 15 kmBearbeiten

Platz Sportler Schieß-
fehler
Zeit
1 Kanada  Nathan Smith 1-0-0-2 0:37:53.0
2 Kanada  Marc-André Bédard 0-0-4-0 +44.9
3 Vereinigte Staaten  Bill Bowler 0-1-2-1 +1:27.0
4 Kanada  Kurtis Wenzel 0-0-1-1 +1:38.2
5 Kanada  Vincent Blais 0-1-2-0 +2:18.6
6 Kanada  David Grégoire 1-0-1-0 +2:22.9
7 Vereinigte Staaten  Raileigh Goessling 0-1-2-2 +2:23.0
8 Kanada  Matt Neumann 2-3-2-1 +3:05.4
9 Vereinigte Staaten  Mark Johnson 1-1-2-1 +3:32.5
10 Kanada  Andrew Chisholm 0-0-1-0 +4:01.7
11 Kanada  Ryan Burlingame 0-0-1-4 +6:09.9
12 Kanada  David Poffenroth 1-0-1-0 +7:00.6
13 Kanada  Kai Skinstad 1-1-2-3 +7:44.5
14 Vereinigte Staaten  Marc Sheppard 2-1-1-2 +7:47.1
15 Kanada  Elijah MacCulloch 1-1-2-2 +9:19.8
16 Kanada  Alex Frost 0-0-0-4 +10:06.0
17 Vereinigte Staaten  Chris Fletcher 2-1-1-2 +10:36.9
18 Vereinigte Staaten  Ben Scott 1-1-1-2 +10:53.5
19 Vereinigte Staaten  Kevin Jacobsen 2-1-2-3 +11:03.0
20 Vereinigte Staaten  Konrad Thiel 2-0-3-2 +12:12.6
21 Vereinigte Staaten  Aaron Scott 1-2-0-2 +12:32.3
22 Kanada  Evan Girard 4-2-1-0 +17:05.3
23 Vereinigte Staaten  David Tuss 2-1-3-1 +17:45.1
dns Kanada  Christian Gow

Datum: Dienstag, 19. März 2013
Am Start waren 23 von 24 gemeldeten Biathleten aus den USA und aus Kanada.[4]

FrauenBearbeiten

Sprint 7,5 kmBearbeiten

Platz Sportler Schieß-
fehler
Zeit
1 Kanada  Audrey Vaillancourt 0-0 0:21:35.5
2 Kanada  Megan Heinicke 0-3 +1:31.6
3 Vereinigte Staaten  Corrine Malcolm 1-1 +2:06.7
4 Kanada  Kathryn Stone 2-3 +3:54.0
5 Kanada  Claude Godbout 5-2 +4:03.7
6 Kanada  Emma Lunder 2-3 +4:44.4
7 Kanada  Julia Ransom 2-4 +4:58.8
8 Kanada  Melanie Schultz 0-2 +5:00.4
9 Vereinigte Staaten  Andrea Mayo 2-1 +5:59.1
10 Kanada  Betsy Mawdsley 1-3 +6:25.1
11 Kanada  Jennifer Paterson 2-1 +6:59.0
12 Kanada  Alicia Hurley 0-3 +9:24.6
13 Kanada  Jessica Biggs 3-2 +9:34.3

Datum: Samstag, 16. März 2013
Am Start waren alle 14 gemeldeten Läuferinnen aus den USA und aus Kanada sowie Leysan Valiullina (6.) aus Russland als Gaststarterin.[5]

Verfolgung 10 kmBearbeiten

Platz Sportler Schieß-
fehler
Zeit
1 Kanada  Audrey Vaillancourt 1-0-1-2 0:31:43.4
2 Kanada  Julia Ransom 0-0-2-1 +1:18.9
3 Kanada  Megan Heinicke 1-0-5-1 +1:46.0
4 Kanada  Claude Godbout 0-2-3-1 +1:56.1
5 Vereinigte Staaten  Corrine Malcolm 3-0-3-1 +3:24.4
6 Kanada  Kathryn Stone 0-3-4-2 +5:15.6
7 Kanada  Emma Lunder 2-2-2-1 +5:18.6
8 Kanada  Betsy Mawdsley 1-0-2-2 +7:32.8
9 Kanada  Jennifer Paterson 1-1-2-1 +9:35.1
10 Kanada  Jessica Biggs 2-1-2-1 +10:28.4
11 Vereinigte Staaten  Andrea Mayo 1-3-5-1 +10:57.8
dns Kanada  Melanie Schultz

Datum: Sonntag, 17. März 2013
Am Start waren zwölf der dreizehn gemeldeten Biathletinnen aus den USA und Kanada einschließlich wiederum Leysan Valiullina (5.) als russische Gaststarterin.[6]

Massenstart 12,5 kmBearbeiten

Platz Sportler Schieß-
fehler
Zeit
1 Kanada  Audrey Vaillancourt 0-0-0-0 0:34:54.1
2 Kanada  Megan Heinicke 0-0-1-0 +0.1
3 Vereinigte Staaten  Corrine Malcolm 1-0-1-0 +1:44.1
4 Kanada  Julia Ransom 2-0-1-1 +2:14.1
5 Kanada  Claude Godbout 0-1-3-0 +3:37.6
6 Kanada  Rosanna Crawford 1-1-2-2 +3:49.4
7 Kanada  Emma Lunder 1-1-1-0 +3:51.3
8 Kanada  Melanie Schultz 0-1-0-1 +5:21.7
9 Kanada  Kathryn Stone 2-3-4-2 +7:54.6
10 Kanada  Jessica Biggs 2-0-1-1 +8:35.0
11 Kanada  Jennifer Paterson 2-0-3-1 +10:15.1
12 Kanada  Betsy Mawdsley 3-1-1-2 +12:03.1
13 Vereinigte Staaten  Lori Selby 2-3-3-3 +17:05.3

Datum: Dienstag, 19. März 2013
Alle 14 gemeldeten Athletinnen nahmen an dem Wettkampf teil. Am Start war auch wieder Leysan Valiullina (8.) aus Russland.[7]

JuniorenBearbeiten

Sprint 10 km 16. März 2013 (Top 3)

Platz Sportler Schieß-
fehler
Zeit
1 Kanada  Macx Davies 1-1 0:27:16.2
2 Vereinigte Staaten  Casey Smith 1-1 +35.6
3 Kanada  Menno Arendz 1-0 +1:43.8

Verfolgung 12,5 km 17. März 2013 (Top 3)

Platz Sportler Schieß-
fehler
Zeit
1 Kanada  Macx Davies 0-1-2-1 0:33:32.5
2 Vereinigte Staaten  Casey Smith 3-0-0-0 +2:29.3
3 Kanada  Menno Arendz 1-1-1-0 +2:42.8

Massenstart 12,5 km 19. März 2013 (Top 3)

Platz Sportler Schieß-
fehler
Zeit
1 Kanada  Macx Davies 0-1-2-2 0:32:03.0
2 Vereinigte Staaten  Casey Smith 0-0-0-2 +22.2
3 Kanada  Menno Arendz 0-0-0-0 +57.6

JuniorinnenBearbeiten

Sprint 7,5 km 16. März 2013 (Top 3)

Platz Sportler Schieß-
fehler
Zeit
1 Kanada  Rose-Marie Côté 0-4 0:25:02.8
2 Kanada  Erin Yungblut 0-3 +38.5
3 Kanada  Emma Lodge 3-3 +1:33.2

Verfolgung 10 km 17. März 2013 (Top 3)

Platz Sportler Schieß-
fehler
Zeit
1 Kanada  Rose-Marie Côté 0-0-3-0 0:34:18.5
2 Kanada  Emma Lodge 0-1-1-3 +1:08.3
3 Kanada  Erin Yungblut 1-1-3-1 +1:44.1

Massenstart 10 km 19. März 2013 (Top 3)

Platz Sportler Schieß-
fehler
Zeit
1 Kanada  Emma Lodge 0-0-1-2 31:18.8
2 Kanada  Rose-Marie Côté 1-0-1-2 +49.8
3 Vereinigte Staaten  Kelsey Dickinson 3-1-0-3 +3:14.2

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 17. Oktober 2013 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.biathloncanada.ca auf biathloncanada.ca (englisch), abgerufen am 22. Juli 2013
  2. Resultate Sprint Männer (PDF; 80 kB)
  3. Resultate Verfolgung Männer (PDF; 103 kB)
  4. Resultate Massenstart Männer (PDF; 90 kB)
  5. Resultate Sprint Frauen (PDF; 79 kB)
  6. Resultate Verfolgung Frauen (PDF; 98 kB)
  7. Resultate Massenstart Frauen (PDF; 90 kB)