Nippon Shokubai

Logo
Rechtsform Kabushiki kaisha (Aktiengesellschaft)
ISIN JP3715200006
Gründung 1941[1]
Sitz Chūō-ku, Osaka, JapanJapan Japan
Leitung Masanori Ikeda
Mitarbeiterzahl 3.955[2]:56
Umsatz 302,136 Mrd. Yen (2,47 Mrd. €)[2]
Branche Chemie
Website www.shokubai.co.jp
Stand: 2014

Nippon-Shokubai-Werk in Kawasaki

K.K. Nippon Shokubai (jap. 株式会社日本触媒, Kabushiki kaisha Nippon Shokubai, engl. Nippon Shokubai Co., Ltd.) ist ein japanisches Chemieunternehmen.

Die Hauptprodukte von Nippon Shokubai sind Acrylsäure, Acrylate und Superabsorber-Polymere, bei denen das Unternehmen Weltmarktführer ist.[3] Daneben werden auch Ethylenoxid, Ethanolamine, Ethoxylate, Glycolether, Maleinsäureanhydrid und Katalysatoren hergestellt.[4]

Das Unternehmen besitzt Werke in Suita, Himeji und Kawasaki-Chidori.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. History
  2. a b Geschäftsbericht 2014
  3. Acrylic Business
  4. Product Flowchart