Hauptmenü öffnen
Nima Alamian Tischtennisspieler
Nima Alamian
Nima Alamian 2016
Andere Schreibweisen: Alamian Nima
Nation: IranIran Iran
Geburtsdatum: 24. Dezember 1992
Geburtsort: Babol
Größe: 175 cm
Gewicht: 62 kg
Spielhand: rechts
Spielweise: Shakehand (Angriff)
Aktueller Weltranglistenplatz: 73 (Juni 2018) Vorlage:Infobox Tischtennisspieler/Wartung/Lokaler Wert
Bester Weltranglistenplatz: 69 (Mai 2018)

Nima Alamian (* 24. Dezember 1992 in Babol, Manzandaran) ist ein iranischer Tischtennisspieler.[1] Mit seinem Bruder Noshad Alamian tritt er regelmäßig im Doppel bei World-Tour Turnieren, sowie Weltmeisterschaften auf.[1] Er ist Rechtshänder und verwendet die Shakehand-Schlägerhaltung.

WerdegangBearbeiten

Alamian nahm an zahlreichen Turnieren für den Iran teil. So nahm er 2016 unter anderem an den olympischen Spielen teil, wo er in der 2. Runde im Einzel allerdings an dem Rumänen Ovidiu Ionescu scheiterte.[2] Bei den Czech Open 2015 unterlag er im Einzel in der ersten Runde Quadri Aruna.[3] Bei den Belgium Open zeigte er mit starken Leistungen, dass er zu den besten Spielern gehört. Hier kam er ins Achtelfinale. Bei der Weltmeisterschaft 2013 nahm er mit seinem Bruder Noshad Alamian teil.[4] Hier kamen sie bis in die dritte Runde.[4] Im Iran zählt Alamian zu den besten Spielern. 2019 spielt er mit dem Ping Pong Club Villeneuvois in der Champions League.[5]

ErfolgeBearbeiten

WeltmeisterschaftenBearbeiten

  • 2011 Einzel Qualifikation; Doppel Qualifikation
  • 2012 Team Platz 33 (Runde 32)
  • 2013 Einzel Qualifikation; Doppel R64
  • 2014 Team Platz 29 (Runde 32)
  • 2015 Einzel R128; Doppel R64
  • 2016 Team Platz 33 (Runde 32)

AsienspieleBearbeiten

  • 2014 Einzel R16; Doppel R16

AsienmeisterschaftenBearbeiten

  • 2012 Einzel R64; Doppel R32; Team Platz 9 (Viertelfinale)
  • 2013 Einzel R16; Doppel R64; Team Platz 8 (Viertelfinale)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Nima Alamian Resultate, Spielpaarungen - FlashScore.de / Tischtennis. Abgerufen am 16. März 2018.
  2. Nima Alamian Bio, Stats, and Results. Abgerufen am 16. März 2018 (englisch).
  3. Official ITTF Channel: Czech Open 2015 Highlights: ALAMIAN Nima vs ARUNA Quadri (R 1). 28. August 2015, abgerufen am 16. März 2018.
  4. a b Official ITTF Channel: WTTC 2013 Highlights: Noshad Alamiyan/Nima Alamian vs Tang Peng/Wong Chun Ting (Round 3). 16. Mai 2013, abgerufen am 16. März 2018.
  5. Zeitschrift tischtennis, 2019/7 Seite 6