Hauptmenü öffnen

Nele Schenker

deutsche Moderatorin, Reporterin und Leichtathletin

Nele Schenker (* 5. März1990 in Cottbus[1][2]) ist eine deutsche Moderatorin, Reporterin und ehemalige Leichtathletin.

KarriereBearbeiten

Schenker besuchte bis 2009 die Eliteschulen des Sports in Cottbus und Potsdam am Olympiastützpunkt Brandenburg. Anschließend studierte sie in Berlin angewandte Medienwissenschaft mit dem Schwerpunkt Sportjournalismus und Sportmanagement. Während des Studiums arbeitete sie als Praktikantin unter anderem für Sport1, BFV.TV, Bild.de und DFB-TV.

Als Leistungssportlerin in der Leichtathletik, Mehrkampf und Hürdensprint wurde sie vielfache Landesmeisterin Brandenburgs. Aufgrund von andauernden Rückenproblemen beendete sie jedoch 2009 ihre Sportkarriere.[3]

Seit 2011 arbeitet Schenker als Moderatorin für Sport1. Dort moderiert sie u. a. die Fußball-Regionalliga, Bundesliga aktuell, die Frauen-Bundesliga, die UEFA Women’s Champions League, das Fußballmagazin Scooore!, die Premier League sowie im Wechsel mit Ruth Hofmann Hattrick – Die 2. Bundesliga.[4] Seit Oktober 2017 gehört Schenker, zu den Field-Reporter von Telekom Sport.[5] Daneben schreibt sie seit dem Juli 2018, 1 mal im Monat eine Kolumne unter dem Titel „Schenkers Steilvorlage“, für den Sportblog Liga 3 Online.[6]

Seit 2017 unterstützt sie als Schirmherrin sportliche Aktivitäten der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung.[7]

Schenker ist mit dem 3. Liga Spieler Robert Müller liiert.[8]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Nele Schenker: Ich bin die Nele. Am 5. März 1990 wurde ich in Cottbus geboren. Ready2Music.at, abgerufen am 30. Januar 2019.
  2. Nele Schenker auf Marathi.tv, abgerufen am 15. März 2018.
  3. Nele Schenker: Frauen im Fußball sollten eine Selbstverständlichkeit sein, firstlife.de, vom 20. Januar 2017, abgerufen am 15. März 2018.
  4. "Dopa" bis Euro League: Sport1 holt Sky-Moderatorin. DWDL, 14. März 2017, abgerufen am 17. März 2017.
  5. Nele Schenker - Facebook: Kommentatoren-Debüt bei Telekom Sport in der Allianz Frauen-Bundesliga!! Facebook, 14. März 2017, abgerufen am 17. März 2017.
  6. Nele Schenker: Schenkers Steilvorolage. Liga3-online.de, 14. März 2017, abgerufen am 17. März 2017.
  7. McDonald’s-Kinderhilfe: Nele Schenker, abgerufen am 15. März 2018
  8. Tino Zippel: So ist Robert Müller mit Sportmoderatorin Nele Schenker liiert. Thüringer Allgemeine, 14. März 2017, abgerufen am 30. Januar 2019.