Musical Sommer Amstetten

Der Musical Sommer Amstetten ist ein allsommerlich stattfindendes Festival in Amstetten, Niederösterreich.

GeschichteBearbeiten

1983 begründete Roland Geyer unter der Bezeichnung Sommeroperette Amstetten die Tradition, eigene Produktionen des unterhaltenden Musiktheaters in Amstetten zu produzieren. Die Intendanz des Festivals übernahm dann Heinz Ehrenfreund, der 1987 mit Paul Burkhards Feuerwerk (Freddy Quinn gastierte als Zirkusdirektor Obolski) einen überregionalen Erfolg erzielte, bei dem es 1988 zu einer Aufzeichnung durch den ORF kam, bei der Deborah Sasson in der Rolle der Iduna besetzt war.

Seit 1989 werden in Amstetten Musicals produziert, den Auftakt machte die österreichische Erstaufführung von La Cage aux Folles. Die Produktion der Rocky Horror Show 1992 wurde ans Wiener Raimund Theater übernommen. In den folgenden Jahren waren später in Wien erfolgreiche Darsteller wie Pia Douwes (als Maria in West Side Story) erstmals in Amstetten zu erleben. 1999 übernahm Johann Kropfreiter die Intendanz und brachte Andrew Lloyd Webbers Jugendwerk Joseph zur erfolgreichen Darbietung.[1]

Immer wieder wurden erfolgreiche Produktionen an anderen Spielorten übernommen. So kamen Fame (2000), The Wild Party (2003) und Footloose (2004) im Stadttheater Klagenfurt unter Intendant Dietmar Pflegerl zur Aufführung. Die Uraufführung von Carmen Cubana (2006) wurde als Gastaufführung im Deutschen Theater München und in der Wiener Stadthalle erneut aufgenommen. Mit Dynamo Donau Blues und Rockville finden sich zwei weitere Welturaufführungen in der Geschichte des Musical Sommer Amstetten.[1]

2008 folgte mit Elton Johns Aida die aufwändigste Produktion des Festivals. Nach einer Jubiläumssaison („20 Jahre Musical Sommer Amstetten“) und einer Uraufführung 2010 wurde 2011 erstmals pausiert. 2012 konnte dann aber im Rahmen des NÖ Theaterfestes Der kleine Horrorladen realisiert werden (Regie: Werner Sobotka, Choreografie: Ramesh Nair, Musikalische Leitung: Christian Frank). Nach zwei weiteren Produktionen unter diesem Leadingteam fungierte Nair ab 2015 für zwei weitere Produktionen sowohl als Regisseur als auch als Choreograf. 2017 übernahmen Alex Balga als Regisseur und Jerôme Knols als Choreograf.[1]

Nach dem Jubiläumsjahr 2019 wurde Balga auch zum Intendant des Musical Sommer Amstetten bestellt.[2]

Die für 2020 geplante Aufführung von On Your Feet! wurde aufgrund der COVID-19-Pandemie auf den Sommer 2021 verschoben.[3][4]

Das Festival ist Bestandteil des Theaterfest Niederösterreich.

Die Musical-Produktionen[1]Bearbeiten

Jahr Titel Regie Anmerkung
1989 Ein Käfig voller Narren Mike Fields österreichische Erstaufführung
1990 Der kleine Horrorladen Anna Vaughan
1991 My Fair Lady Heinz Ehrenfreund
1992 The Rocky Horror Show Alexander Goebel
1993 Dynamo Donau Blues Helmut Polixa Uraufführung
1994 West Side Story Heinz Ehrenfreund
1995 Sweet Charity Kim Duddy
1996 Blondel Werner Sobotka deutschsprachige Erstaufführung
1997 Kiss Me, Kate! Heinz Ehrenfreund
1998 City Of Angels Adi Hirschal / Heinz Ehrenfreund österreichische Erstaufführung
1999 Joseph And The Amazing Technicolor Dreamcoat Werner Sobotka
2000 Fame Werner Sobotka österreichische Erstaufführung
2001 Moby Dick Werner Sobotka österreichische Erstaufführung
2002 The Who's Tommy Kim Duddy österreichische Erstaufführung
2003 The Wild Party Werner Sobotka europäische Erstaufführung
2004 Footloose Kim Duddy
2005 Jesus Christ Superstar Kim Duddy
2006 Carmen Cubana Kim Duddy Uraufführung
2007 Hair Kim Duddy
2008 Aida Kim Duddy
2009 Rockville Kim Duddy Uraufführung
2010 The Full Monty - Ganz oder gar nicht Kim Duddy deutschsprachige Erstaufführung
2011 keine Aufführung
2012 Der kleine Horrorladen Werner Sobotka
2013 Xanadu Werner Sobotka
2014 Flashdance Werner Sobotka österreichische Erstaufführung
2015 Saturday Night Fever Ramesh Nair
2016 Footloose Ramesh Nair
2017 Hair Alex Balga
2018 Rock Of Ages Alex Balga österreichische Erstaufführung
2019 The Rocky Horror Show Alex Balga
2020 keine Aufführung

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d Amstettner Veranstaltungsbetriebe GmbH (Hrsg.): The Rocky Horror Show - 30 Jahre Musical Sommer Amstetten. Amstetten 2019.
  2. Andrea Martin: Alex Balga, der neue Intendant des Musicalsommers Amstetten im Interview. 16. Dezember 2019, abgerufen am 24. Februar 2021 (deutsch).
  3. Coronakrise: Sommertheater: Pause von Amstetten bis Weißenkirchen. In: Niederösterreichische Nachrichten. 4. Mai 2020, abgerufen am 6. Mai 2020.
  4. Weitere Absagen beim Theaterfest. In: ORF.at. 4. Mai 2020, abgerufen am 6. Mai 2020.