Hauptmenü öffnen

Koordinaten: 23° 19′ S, 30° 43′ O

Mopani (Distrikt)
Mopani (Distrikt) District Municipality
Map of Limpopo with Mopani highlighted (2016).svg
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Limpopo
Sitz Giyani
Fläche 20.011 km²
Einwohner 1.092.507 (Oktober 2011)
Dichte 55 Einwohner pro km²
Schlüssel DC33
ISO 3166-2 ZA-LP
Webauftritt www.mopani.gov.za (englisch)
Politik
Bürgermeister Nkarareng Rakgoale

Mopani ist ein Distrikt innerhalb der Provinz Limpopo in Südafrika. Er hat 1.092.507 Einwohner (Stand: Oktober 2011)[1] auf einer Gesamtfläche von 20.011 km². Sitz der Distriktverwaltung ist Giyani.[2]

Der Distrikt ist benannt nach dem dort häufig vorkommenden Mopane-Baum. Wortursprung ist in Tshivenda mupani (in Sepedi motlhanare, in Xitsonga muxanatsi).[3]

Inhaltsverzeichnis

GemeindenBearbeiten

Nationalparks und NaturschutzgebieteBearbeiten

  • Modjadji Nature Reserve
  • Lekgalameetse Nature Reserve

BodenschätzeBearbeiten

In der Murchison Range gewinnen mehrere Bergbaubetriebe Antimonerze, deren Vorkommen von weltweiter Bedeutung sind.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Census 2011. Basic Results. (PDF; 349 kB) Statistics South Africa, abgerufen am 27. November 2015 (englisch).
  2. Verwaltungsgrenzen Südafrika@1@2Vorlage:Toter Link/www.demarcation.org.za (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  3. Namensbedeutung Gemeinden