Hauptmenü öffnen

Moorchegani Iman Jamali

iranisch-ungarischer Handballspieler
Iman Jamali
Moorchegani Iman Jamali

Iman Jamali beim Sparkassen Cup am 18. August 2013

Spielerinformationen
Voller Name Moorchegani Iman Jamali
Geburtstag 11. Oktober 1991
Geburtsort Isfahan, IranIran Iran
Staatsbürgerschaft IranerIraner iranisch / UngarUngar ungarisch
Körpergröße 2,02 m
Spielposition Rückraum links
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein Dinamo Bukarest
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
2009–2012 IranIran Foolad Mobarakeh Sepahan
2012–2019 UngarnUngarn MKB Veszprém
2015–2016 SchwedenSchweden IFK Kristianstad (Leihe)
2016–2017 WeissrusslandWeißrussland Brest GK Meschkow (Leihe)
2019– RumänienRumänien Dinamo Bukarest
Nationalmannschaft
  Spiele (Tore)
IranIran Iran
UngarnUngarn Ungarn
? (?)
30 (74)[1]

Stand: 16. August 2019

Moorchegani Iman Jamali (persisch ایمان جمالی; * 11. Oktober 1991 in Isfahan, Iran) ist ein iranisch-ungarischer Handballspieler.

Der 2,02 m große und 102 kg schwere halblinke Rückraumspieler spielte ab der Saison 2012/13 für den ungarischen Spitzenverein MKB Veszprém, mit dem er 2013, 2014 und 2015 Ungarischer Meister und Pokalsieger wurde. Zuvor spielte der Rechtshänder bei Foolad Mobarakeh Sepahan.[2] Bei der Junioren-Weltmeisterschaft 2011 wurde er mit 80 Toren in neun Spielen, davon elf Siebenmeter, zweitbester Torschütze.[3] Mit der iranischen Nationalmannschaft nahm er an der Asienmeisterschaft 2012 teil und erreichte den 5. Platz.

Jamali besitzt seit Oktober 2014 die ungarische Staatsbürgerschaft.[4] Der schwedische Verein IFK Kristianstad lieh Jamali für die Saison 2015/16 aus.[5] Mit Kristianstad gewann er 2016 die schwedische Meisterschaft. In der Saison 2016/17 wurde er an den weißrussischen Verein Brest GK Meschkow ausgeliehen.[6] Zur Saison 2019/20 wechselte er zum rumänischen Erstligisten Dinamo Bukarest.[7]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. ihf.info: Hungary, abgerufen am 27. Dezember 2018
  2. archiv.thw-handball.de: Gegnerkader Veszprém, abgerufen am 3. Mai 2019
  3. handball-world.com: Veszprém gibt Toptalent aus dem Iran Vier-Jahres-Vertrag vom 19. Juni 2012.
  4. handball-planet.com: Iman Jamali with Hungarian passport vom 22. Oktober 2014 (englisch).
  5. handball-world.com: Veszprem leiht Rückraumshooter nach Kristianstad aus, abgerufen am 14. September 2015.
  6. handball-planet.com: Iman Jamali to Meshkov Brest, abgerufen am 27. Oktober 2016.
  7. handball-world.news: Dinamo Bukarest holt Rückraumspieler aus Veszprem, abgerufen am 16. August 2019.