Miracle Workers (Fernsehserie)

Fernsehserie

Miracle Workers ist eine US-amerikanische Comedy-Serie mit Daniel Radcliffe und Steve Buscemi in den Hauptrollen. Die Erstausstrahlung erfolgte in den USA am 12. Februar 2019 beim Kabelsender TBS sowie am 14. Mai 2019 bei TNT Comedy in Deutschland.[1] Die Ausstrahlung der zweiten Staffel begann am 28. Januar und endete am 31. März 2020. Im August 2020 wurde die Serie um eine dritte Staffel verlängert.

Fernsehserie
Deutscher TitelMiracle Workers
OriginaltitelMiracle Workers
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Jahr(e) seit 2019
Produktions-
unternehmen
Broadway Video,
Allagash Industries,
FX Productions,
Studio T
Länge 22 Minuten
Episoden 17 in 2 Staffeln
Genre Comedy
Idee Simon Rich
Produktion Daniel Radcliffe, Steve Buscemi
Erstausstrahlung 12. Februar 2019 (USA) auf TBS
Deutschsprachige
Erstveröffentlichung
14. Mai 2019 auf TNT Comedy
Besetzung
Synchronisation

HandlungBearbeiten

Craig ist ein Engel auf niedriger Ebene, der ganz allein für die Abwicklung aller Gebete der Menschheit verantwortlich ist, aber pro Tag nicht zur Reaktion auf mehr als einer Handvoll Gesuche kommt. Seine fleißige Kollegin Eliza wird aus der Schmutzabteilung zu ihm befördert. Gott trägt sich derweil mit dem Gedanken, die Welt zu zerstören und neu aufzubauen. Um dies zu verhindern, müssen Craig und Eliza ein echtes Wunder auf Erden bewirken.

Im Jahr 2020 wurde eine 2. Staffel gesendet, die im Mittelalter spielt.

ProduktionBearbeiten

 
Daniel Radcliffe spielt eine der Hauptrollen
 
Geraldine Viswanathan spielt eine der Hauptrollen

Die Serie wurde von Simon Rich geschrieben. Die erste Staffel basiert auf seinem Roman What in God's Name, die zweite Staffel auf Richs Kurzgeschichte Revolution.

Zu den Executive Producers gehörten zunächst Rich, Lorne Michaels, Andrew Singer, Daniel Radcliffe und Owen Wilson. Wilson wurde als Executive Producer durch Steve Buscemi ersetzt.

SynchronisationBearbeiten

Die deutsche Synchronisation entstand bei der SPEEECH Audiolingual Labs GmbH unter der Dialogregie von Felix Auer.[2]

Rollenname Schauspieler Hauptrolle
(Episoden)
Nebenrolle

(Episoden)

Deutsche Sprecher
Craig Bog

Prinz Chauncley der Ziemlich Coole

Daniel Radcliffe 1.01–1.07

2.01–2.10

3.01–

Nico Sablik
Gott

Edward "Eddie" Murphy Shitshoveler

Steve Buscemi 1.01–1.07

2.01–2.10

3.01–

Santiago Ziesmer
Eliza Hunter

Alexandra "Al" Shitshoveler

Geraldine Viswanathan 1.01–1.07

2.01–2.10

3.01–

Maresa Sedlmeir
Sanjay Prince

Lord Chris Vexler

Karan Soni 1.01–1.07

2.01–2.10

3.01–

Felix Strüven
Sam

Michael "Mikey" Shitshoveler

Jon Bass 1.01–1.07

2.01–2.10

3.01–

Pirmin Sedlmeir
Rosie

Maggie

Lolly Adefope 1.01–1.07

2.01–2.10

3.01–

Lisa Jopt
Laura Sasha Compère 1.01–1.07 Lea Kalbhenn
Gail Angela Kinsey 1.01, 1.07
Mason John Reynolds 1.02–1.03
Dave Shelby Tim Meadows 1.04
Gott's Vater Chris Parnell 1.06
Gott's Mutter Margaret Cho 1.06
Gott's Bruder Tituss Burgess 1.06
Gott*s Schwester Ruby Matenko 1.06
König Cragnoor der Herzlose Peter Serafinowicz 2.01–2.10
Mary Baker Jessica Lowe 2.01–2.10
Stadtschreier Jamie Demetriou 2.01–2.10
Ted Carpenter Tony Cavalero 2.01–2.02, 2.10
Wesley Pervert Jack Mosedale 2.01–2.02, 2.10
Trish Sinead Phelps 2.01, 2.06
Prinzessin Vicki Greta Lee 2.09–2.10
Lucas Dee Ahluwalia 2.01
Bert Shitshoveler Kevin Dunn 2.05
Percival Forthwind Fred Armisen 2.06
Lila Kerri Kenney-Silver 2.08–2.10

EpisodenlisteBearbeiten

Staffel 1 (2019)Bearbeiten

Nr.

(ges.)

Nr.

(St.)

Deutscher Titel Originaler Titel Deutsche

Erstausstrahlung

Originale

Erstausstrahlung

Regie Drehbuch Zuschauer

USA

(Mio.)

1 1 Zwei Wochen 2 Weeks 14. Mai 2019 12. Februar 2019 Jorma Taccone Simon Rich 1,20
2 2 Dreizehn Tage 13 Days 14. Mai 2019 19. Februar 2019 Jorma Taccone Criocco Dunlap 1,03
3 3 Zwölf Tage 12 Days 21. Mai 2019 26. Februar 2019 Ryan Case Jeff Loveness 0,94
4 4 Sechs Tage 6 Days 28. Mai 2019 5. März 2019 Ryan Case Heather Anne Campbell 0,95
5 5 Drei Tage 3 Days 4. Juni 2019 12. März 2019 Maurice Marable Mitra Jouhari & Gary Richardson 0,94
6 6 Ein Tag 1 Day 11. Juni 2019 19. März 2019 Dan Schimpf Lucas Gardner 0,93
7 7 Eine Stunde 1 Hour 18. Juni 2019 26. März 2019 Maurice Marable Dan Mirk 0,90

Staffel 2 - Dark Ages (2020)Bearbeiten

Nr.

(ges.)

Nr.

(St.)

Deutscher Titel Originaler Titel Deutsche

Erstausstrahlung

Originale

Erstausstrahlung

Regie Drehbuch Zuschauer

USA

(Mio.)

8 1 Der Abschluss Graduation 22. September 2020 28. Januar 2020 Jarrad Paul & Andrew Mogel Simon Rich 1,10
9 2 Der neue Job Help Wanted 22. September 2020 4. Februar 2020 Jarrad Paul & Andrew Mogel Lucas Gardner 1,10
10 3 Das Loch Road Trip 29. September 2020 11. Februar 2020 Daniel Gray Longino Anna Drezen 0,81
11 4 Das Praktikum Internship 29. September 2020 18. Februar 2020 Daniel Gray Longino Georgie Aldaco 0,84
12 5 Das Erntedankfest Holiday 6. Oktober 2020 25. Februar 2020 Dan Schimpf Lucas Gardner 0,95
13 6 Das Festival Music Festival 6. Oktober 2020 3. März 2020 Dan Schimpf Jen Jackson 0,85
14 7 Die Gerichtsverhandlung Day in Court 13. Oktober 2020 10. März 2020 Dan Schimpf Zeke Nicholson 0,73
15 8 Das erste Date First Date 13. Oktober 2020 17. März 2020 Steve Buscemi Jen Jackson 0,86
16 9 Der Auszug, Teil 1 Moving Out Part 1 20. Oktober 2020 24. März 2020 Tamra Davis Dan Mirk 0,94
17 10 Der Auszug, Teil 2 Moving Out Part 2 20. Oktober 2020 31. März 2020 Tamra Davis Dan Mirk 0,84

Staffel 3 - (TBA) (2021)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bernd Krannich: Steve Buscemi und die „Miracle Workers“ kommen im Mai nach Deutschland. In: fernsehserien. 20. Februar 2019, abgerufen am 16. Mai 2019.
  2. Miracle Workers in der Deutschen Synchronkartei