Hauptmenü öffnen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
fehlen komplett -- Quotengrote (D|B) 08:54, 17. Mai 2017 (CEST)
markt intern – Verlag für den Deutschen Mittelstand
Rechtsform GmbH
Gründung 1. Januar 1971[1]
Sitz Düsseldorf
Leitung Geschäftsführer:
André Bayer, Olaf Weber
Website markt-intern.de


kapital-markt intern Verlag GmbH
Rechtsform GmbH
Gründung 1. Januar 2014
Sitz Düsseldorf
Leitung Geschäftsführer:
Günter Weber, Uwe Kremer, Gerrit Weber
Website kapital-markt-intern.de

Die markt-intern-Verlagsgruppe ist der Herausgeber von mehr als 30[2] meist wöchentlich für mehrere Branchen erscheinenden Wirtschafts-Informationsbriefen.

In den Informationsbriefen wird auf Anzeigen verzichtet. Die Redaktionen bestehen aus 50 hauptberuflichen Journalisten, darunter Rechtsanwälte.

Die geäußerte Kritik an Unternehmen und politischen Institutionen war Ursache für eine Reihe von Prozessen, z. B. mit Kapital-Consult/Walter Fink, Beiersdorf, Max Grundig, Werner Klumpe/Dietrich Eckart, Dr. Amann, Ideenkapital.

Inhaltsverzeichnis

Liste der TitelBearbeiten

  • Apotheke/Pharmazie
  • Augenoptik/Optometrie
  • arbeitgeber intern
  • Automarkt & Tankstelle
  • Büro-Fachhandel
  • Eisenwaren/Werkzeuge/Garten
  • Elektro-Fachhandel
  • Elektro-Installation
  • EXCLUSIV (Schweiz)
  • Foto-Fachhandel & -Studio
  • GmbH intern
  • Hörgeräteakustik
  • Ihr Steuerberater
  • immobilien intern
  • Installation Sanitär/Heizung
  • Mittelstand
  • Möbel-Fachhandel
  • Parfümerie/Kosmetik
  • Schuh-Fachhandel
  • Spielwaren/Modellbau/Kreativ
  • Sport-Fachhandel
  • steuerberater intern
  • steuertip
  • Telekommunikation
  • Uhren & Schmuck
  • umsatzsteuer intern
  • Unterhaltungselektronik

Im kapital-markt intern Verlag erscheinen die Informationsbriefe:

  • Bank intern
  • finanztip
  • kapital-markt intern
  • versicherungstip

GeschichteBearbeiten

Der Verlag wurde am 1. Januar 1971 von Hans A. Bernecker, Günter Weber und Hans Bayer gegründet. Der erste Branchenbrief mit dem Titel 'markt intern' erschien am 13. Februar 1971 anlässlich der Kölner Hausratsmesse für den Elektrofachhandel. Der deutsche Steuer-Informationsbrief 'steuertip' erschien erstmals am 2. November 1973. Seit 1982 befanden sich die Gesellschaftsanteile nur noch im Besitz von Mitgliedern der Familien der Gründer Hans Bayer und Günter Weber. Zum 1. Januar 2014 hat sich der bisherige Herausgeber Günter Weber zusammen mit den Prokuristen Uwe Kremer und Gerrit Weber abgespalten zur kapital-markt intern Verlag GmbH. Neuer Herausgeber der markt intern Verlag GmbH ist seit dem 1. Januar 2014 Olaf Weber.

Deutscher MittelstandspreisBearbeiten

Die Verlagsgruppe verleiht gemeinsam mit weiteren Verbänden seit 1996 den Deutschen Mittelstandspreis. Diesen erhielten

Zum Kustos ernannt wurden:

Weitere Preisträger u. a.:

  • Kooperationspreis:
  • Unternehmerpreis:

FußnotenBearbeiten