Hauptmenü öffnen
Marija Sotskowa Eiskunstlauf
Sotskowa in Januar 2018
Voller Name Marija Romanowna Sotskowa
Nation RusslandRussland Russland
Geburtstag 12. April 2000 (19 Jahre)
Geburtsort Reutow, Russland
Größe 170 cm
Karriere
Disziplin Einzellauf
Trainer Jelena Bujanowa
Choreograf Nikita Michajlow und Peter Tschernyschew
Status aktiv
Persönliche Bestleistungen
 Gesamtpunkte 216,28 GP Finale 2017
 Kür 142,28 GP Finale 2017
 Kurzprogramm 74.00 GP Finale 2017
Platzierungen im Eiskunstlauf Grand Prix
 Podiumsplatzierungen 1. 2. 3.
 Grand-Prix-Finale 0 1 0
 Grand-Prix-Wettbewerbe 0 3 1
letzte Änderung: 19. März 2018

Marija Romanowna Sotskowa (russisch Мария Романовна Сотскова; * 12. April 2000 in Reutow) ist eine russische Eiskunstläuferin. Ihre Trainerin ist Jelena Bujanowa.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Sotskowa hat mit dreieinhalb Jahren mit Eiskunstlauf angefangen.

Sportliche LaufbahnBearbeiten

In der Saison 2015/16 wurde Sotskowa Zweite bei den Junioren GP in Barcelona. Im Oktober 2016 gewann sie in Bratislava das Ondrej Nepela Memorial.[1] Bei russischen Meisterschaften 2016/17 in Tscheljabinsk ist Sotskowa Dritte geworden.[2]

ErgebnisseBearbeiten

GP: Grand Prix; CS: Challenger Series; JGP: Junior Grand Prix

International
Wettbewerb/Saison 2012–13 2013–14 2014–15 2015–16 2016–17 2017–18
Olympische Winterspiele 8.
Weltmeisterschaften 8.
Europameisterschaften 4. 4.
GP Finale 5. 2.
GP NHK Trophy 3.
GP Skate Canada 2.
GP Frankreich 2. 2.
CS Finlandia Trophy 1.
CS Nepela Memorial 1.
CS Tallinn Trophy 1.
International: Junioren
Juniorenweltmeisterschaften 5. 2.
Juniorenolympiade 2.
JGP Finale 1. 4. 2.
JGP Österreich 1.
JGP Slowenien 1.
JGP Tschechien 2.
JGP Estonien 2.
JGP Estland 2. 1.
National
Russische Meisterschaften 6. 5. 3. 2.
Russische Juniorenmeisterschaften 3. 2. 2. 2.

EinzelnachweiseBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Maria Sotskova – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien