Hauptmenü öffnen

Margertshausen

Ortsteil der Gemeinde Gessertshausen

Margertshausen ist ein Kirchdorf und Ortsteil der Gemeinde Gessertshausen im schwäbischen Landkreis Augsburg in Bayern, Deutschland.

Margertshausen
Wappen von Margertshausen
Koordinaten: 48° 18′ 40″ N, 10° 42′ 32″ O
Höhe: 490 m
Einwohner: 651 (1987)
Eingemeindung: 1. Juli 1972
Postleitzahl: 86459
Vorwahl: 08238

Margertshausen liegt in den Stauden. Es war eine selbstständige Gemeinde und wurde am 1. Juli 1972 im Zuge der Gebietsreform in Bayern in die Gemeinde Gessertshausen eingemeindet.[1]

Die katholische Filialkirche Sankt Georg in Margertshausen ist eine Kuratie der Pfarrei Sankt Martin in Döpshofen.

Der Haltepunkt Margertshausen liegt an der Staudenbahn von Gessertshausen nach Markt Wald. Die Strecke wird derzeit nur von einzelnen Sonderzügen befahren.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Wilhelm Volkert (Hrsg.): Handbuch der bayerischen Ämter, Gemeinden und Gerichte 1799–1980. C. H. Beck, München 1983, ISBN 3-406-09669-7, S. 424.

WeblinksBearbeiten