Hauptmenü öffnen

Lucas Venuto

brasilianischer Fußballspieler

Lucas Henrique Ferreira Venuto (* 14. Januar 1995 in Governador Valadares) ist ein brasilianischer Fußballspieler und steht seit Januar 2019 bei den Vancouver Whitecaps unter Vertrag.

Lucas Venuto
ÖFB-Cup Halbfinale FC Salzburg gegen FK Austria Wien 27.JPG
Lucas Venuto (2016)
Personalia
Name Lucas Henrique Ferreira Venuto
Geburtstag 14. Januar 1995
Geburtsort Governador ValadaresBrasilien
Größe 164 cm
Position Mittelfeldspieler
Junioren
Jahre Station
Red Bull Brasil
RB Leipzig
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2014–2015 FC Liefering 18 0(5)
2015 → SV Grödig (Leihe) 11 0(0)
2015–2016 SV Grödig 20 0(7)
2016–2019 FK Austria Wien 68 (12)
2019– Vancouver Whitecaps 0 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 11. November 2018

KarriereBearbeiten

Lucas Venuto erhielt in der Jugend bei Red Bull Brasil seine fußballerische Ausbildung, von wo er zur U-19-Mannschaft von RB Leipzig wechselte. Um Spielpraxis zu erhalten wurde er gemeinsam mit Felipe Pires im Sommer 2014 nach Salzburg zum FC Liefering transferiert. In der folgenden Herbstsaison wurde er 13-mal in der Startelf eingesetzt, fünf Mal wurde er eingewechselt. Er erzielte dabei fünf Tore und gab drei Torvorlagen.[1]

Mit Beginn der Frühjahrssaison 2014/15 wechselte er auf Leihbasis zum SV Grödig.[2] Zum Beginn der 2015/16 wechselte er fix zum SV Grödig.

Im Januar 2016 wurde er vom Ligakonkurrenten FK Austria Wien verpflichtet. Er unterschrieb einen bis Juni 2019 gültigen Vertrag.[3]

Am 25. Januar 2019 wechselte er nach Kanada zum MLS-Verein Vancouver Whitecaps, wo er einen bis Dezember 2021 laufenden Vertrag erhielt.[4]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Lucas Venuto – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bundesliga.at
  2. Salzburger Nachrichten vom 31. Januar 2015
  3. Herzlich Willkommen, Lucas Venuto! fk-austria.at, am 8. Januar 2016, abgerufen am 8. Januar 2016
  4. Whitecaps FC acquire 24-year-old Brazilian winger Lucas Venuto whitecapsfc.com, am 25. Januar 2019, abgerufen am 25. Januar 2019