Hauptmenü öffnen

Lucas Radebe

südafrikanischer Fußballspieler

Lucas Radebe (* 12. April 1969 in Diepkloof, Soweto) ist ein ehemaliger südafrikanischer Fußballspieler.

Lucas Radebe
Lucas Radebe in South Africa.jpg
Lucas Radebe 2009
Personalia
Name Lucas Valeriu Radebe
Geburtstag 12. April 1969
Geburtsort Diepkloof, SowetoSüdafrika
Größe 180 cm
Position Innenverteidiger
Junioren
Jahre Station
Kaizer Chiefs
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1991–1994 Kaizer Chiefs 113 (5)
1994–2005 Leeds United 200 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1992–2003 Südafrika 70 (2)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

KarriereBearbeiten

Lucas Radebe, Spitzname The Chief spielte in seiner Jugendzeit in Südafrika in Bloemfontein. Seine Karriere begann er 1991 beim südafrikanischen Vorzeigeklub, den Kaizer Chiefs in Johannesburg. Zur Saison 1994/95 wechselte er 24-jährig in die englische Premier League zu Leeds United, wo er nach der Saison 2005/06 seine Karriere beendete.

Sein erstes Länderspiel für Südafrika absolvierte Radebe 1992. 1996 gewann er zusammen mit Südafrika den Afrika-Cup im eigenen Land und 1998 und 2002 vertrat er die südafrikanische Nationalmannschaft als Kapitän bei der WM in Frankreich und in Japan / Südkorea. 2002 gab er dabei nach einer zweijährigen Knieverletzung sein Comeback.

Erfolge und AuszeichnungenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Lucas Radebe – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Liste der Ordensempfänger 2005 (englisch), abgerufen am 20. Juni 2014