Liste von Sakralbauten in Gangelt

Wikimedia-Liste

Die Liste von Sakralbauten in Gangelt nennt Kirchen, Kapellen und sonstige Sakralbauten in Gangelt, Kreis Heinsberg.

Gangelt im Kreis Heinsberg

ListeBearbeiten

ChristentumBearbeiten

Name Ortsteil Glaubens­gemeinschaft Bauzeit Anmerkungen Bild Geokoordinaten
St. Urban Birgden rk 1480 51° 0′ 23″ N, 6° 2′ 59″ O
Birgdener Betkreuz Birgden rk. 19. Jh. 51° 0′ 17″ N, 6° 2′ 37″ O
Kapelle Kleiner Pley Birgden rk. 1971 Baudenkmal Nr. 18. Die Kapelle wurde 1971 an Stelle einer alten Kapelle errichtet. 51° 0′ 27″ N, 6° 3′ 5″ O
Kapelle Großer Pley Birgden rk. 1989 Baudenkmal Nr. 187 51° 0′ 31″ N, 6° 3′ 12″ O
Marienkapelle Großer Pley Birgden rk. 1989 51° 0′ 32″ N, 6° 3′ 2″ O
Raphael-und-Tobias-Kapelle Birgden rk. 1971 51° 0′ 19″ N, 6° 2′ 56″ O
St. Maternus Breberen rk. 1792 51° 1′ 36″ N, 5° 59′ 25″ O
Ortskapelle Breberen Breberen rk. 20. Jh. 51° 1′ 44″ N, 5° 59′ 22″ O
Gedenkstätte Breberen Breberen rk. 1980 Errichtet zum Gedenken der Toten der Weltkriege. 51° 1′ 38″ N, 5° 59′ 21″ O
Andachtskapelle Broichhoven Broichhoven rk. (Pfarrgemeinde St. Maternus Breberen) 1959 51° 1′ 33″ N, 5° 58′ 54″ O
Kapelle am Spielplatz Brüxgen rk. (Pfarrgemeinde St. Maternus Breberen) 20. Jh. 51° 1′ 22″ N, 5° 59′ 38″ O
Buscherheide rk. Ortskapelle (Pfarrgemeinde St. Maternus Breberen) 19. Jh. 51° 1′ 19″ N, 5° 59′ 14″ O
Kapelle am Sportplatz Buscherheide rk. (Pfarrgemeinde St. Maternus Breberen) 20. Jh. 51° 1′ 21″ N, 5° 59′ 19″ O
rk. St. Nikolaus Gangelt 1518 50° 59′ 32″ N, 5° 59′ 48″ O
Krankenhauskapelle Maria Hilf Gangelt rk. 1908 Baudenkmal Nr. 2. Einweihung 1919 50° 59′ 34″ N, 5° 59′ 39″ O
Friedenskirche Gangelt ev. 1963 50° 59′ 20″ N, 6° 0′ 16″ O
Kapelle Gut Grootfeld Gangelt rk. 1997 Privatkapelle, erbaut von Familie Rongen. 50° 59′ 53″ N, 5° 59′ 24″ O
Wegekapelle Harzelt rk. 20. Jh. 51° 1′ 26″ N, 6° 1′ 5″ O
St. Josef Hastenrath rk. 1868/69 Baudenkmal Nr. 36 51° 0′ 19″ N, 5° 58′ 15″ O
Kapelle am Friedhof Hastenrath rk. 20. Jh. 51° 0′ 25″ N, 5° 58′ 23″ O
Marienkapelle Hastenrath rk. 1997 Bereits 1947 wurde eine Kapelle errichtet, die wegen schlechten Zustands 1997 neu gebaut wurde. 51° 0′ 29″ N, 5° 59′ 7″ O
Ortskapelle Hastenrath rk. 19. Jh. 51° 0′ 12″ N, 5° 58′ 26″ O
Friedenskapelle Hohenbusch (Pfarrgemeinde Hl. Dreifaltigkeit Stahe)
2002 50° 57′ 34″ N, 6° 0′ 41″ O
Marienkapelle Kievelberg rk. (Pfarrgemeinde St. Josef Hastenrath) 1880 Nach Zerstörung 1944 wurde die Kapelle 1954 wieder aufgebaut. 51° 0′ 45″ N, 5° 58′ 59″ O
Zur Schmerzhaften Muttergottes Kreuzrath rk. 1910 Baudenkmal Nr. 39. Einsegnung 1912, Einweihung 1919 51° 0′ 19″ N, 6° 1′ 36″ O
St. Mariä Empfängnis Langbroich rk. 1855 Baudenkmal Nr. 44. Einweihung 1859, Umbau 1969/70. Die Kirche wurde 1987–1990 ausgemalt. 51° 1′ 16″ N, 6° 1′ 5″ O
Gedächtniskapelle Langbroich rk. 1948 Nach dem 2. Weltkrieg als Erinnerungsstätte errichtet. 51° 1′ 8″ N, 6° 1′ 28″ O
Kapelle im Winkel Langbroich rk. um 1900 Baudenkmal Nr. 46 51° 1′ 4″ N, 6° 0′ 43″ O
Kapelle an der Kirche Langbroich rk. 20. Jh. Baudenkmal Nr. 47 51° 1′ 15″ N, 6° 1′ 7″ O
Ortskapelle Nachbarheid Nachbarheid rk. (Pfarrgemeinde St. Maternus Breberen) 19. Jh. 51° 2′ 0″ N, 5° 59′ 35″ O
Wegekapelle Niederbusch Niederbusch rk. (Pfarrgemeinde Hl. Dreifaltigkeit Stahe) 1893 50° 58′ 44″ N, 6° 2′ 18″ O
Ortskapelle Niederbusch Niederbusch rk. (Pfarrgemeinde Hl. Dreifaltigkeit Stahe) 1994 50° 58′ 54″ N, 6° 1′ 38″ O
St. Anna Schierwaldenrath rk. 1887 Baudenkmal Nr. 48. Einweihung 1889, Zerstörung 1944, Wiederaufbau 1948. 51° 1′ 6″ N, 6° 2′ 26″ O
Ortskapelle Schümm Schümm rk. (Pfarrgemeinde St. Maternus Breberen) 1994 51° 1′ 4″ N, 5° 59′ 56″ O
Feldkapelle Schümm Schümm rk. (Pfarrgemeinde St. Maternus Breberen) 1953 51° 0′ 46″ N, 5° 59′ 39″ O
Hl. Dreifaltigkeit Stahe rk. 1913 Baudenkmal Nr. 54. Einsegnung 1914, Einweihung 1919, Errichtung des Kirchturms 1966 50° 59′ 15″ N, 6° 2′ 3″ O
Wegekapelle Stahe Stahe rk. um 1900 Baudenkmal Nr. 55 50° 59′ 4″ N, 6° 3′ 6″ O
Feldkapelle Vinteln Vinteln rk. (Pfarrgemeinde St. Nikolaus Gangelt) 1880 Baudenkmal Nr. 14 51° 0′ 34″ N, 6° 0′ 4″ O

JudentumBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Religious buildings in Kreis Heinsberg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien