Liste der Monuments historiques in Krautergersheim

Wikimedia-Liste

Die Liste der Monuments historiques in Krautergersheim führt die Monuments historiques in der französischen Gemeinde Krautergersheim auf.

Liste der BauwerkeBearbeiten

Bezeichnung Beschreibung Standort Kenn­zeichnung Schutz­status Datum Bild
Laube Mairie; Bürgermeisterei mit Hallenerdgeschoss, bezeichnet 1566, 1848 nach Plänen von Antoine Ringeisen zur Schule umgebaut


1 rue de l’École
(Lage)
PA00084764 Inscrit 1986  
weitere Bilder

Liste der ObjekteBearbeiten

Bezeichnung Beschreibung Standort Kenn­zeichnung Schutz­status Datum Bild
Skulptur Evangelist Holz, farbig gefasst, 18. Jahrhundert


in der Kirche St-Epvre
(Lage)
PM67001283 Inscrit 1988
Skulptur Madonna mit Kind Holz, vergoldet, 18. Jahrhundert


in der Kirche St-Epvre
(Lage)
PM67001655 Inscrit 1986
Kruzifix Holz, farbig gefasst, 17. Jahrhundert


in der Kirche St-Epvre
(Lage)
PM67000151 Classé 1988
Taufbecken Sandstein, Ende des 15. Jahrhunderts


in der Kirche St-Epvre
(Lage)
PM67000149 Classé 1970
Zwei Seitenaltäre jeweils Altartisch und Retabel; Holz, farbig gefasst, 1741


in der Kirche St-Epvre
(Lage)
PM67000150 Classé 1988

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes du Bas-Rhin. Flohic Editions, 2 Bände, Paris 1999, ISBN 2-84234-055-8.

WeblinksBearbeiten

Commons: Krautergersheim – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien