Liste der Kulturgüter in Bäretswil

Wikimedia-Liste

Die Liste der Kulturgüter in Bäretswil enthält alle Objekte in der Gemeinde Bäretswil im Kanton Zürich, die gemäss der Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten, dem Bundesgesetz vom 20. Juni 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten[1] sowie der Verordnung vom 29. Oktober 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten[2] unter Schutz stehen.

Objekte der Kategorien A und B sind vollständig in der Liste enthalten, Objekte der Kategorie C fehlen zurzeit (Stand: 1. Januar 2018). Unter übrige Baudenkmäler sind weitere geschützte Objekte zu finden, die im Verzeichnis der Objekte von überkommunaler Bedeutung der kantonalen Denkmalpflege zu finden und nicht bereits in der Liste der Kulturgüter enthalten sind.

KulturgüterBearbeiten

Foto   Objekt Kat. Typ Standort Beschreibung
     Ehemalige Baumwollspinnerei
KGS-Nr.: 7393
A G Neuthal
707782 / 246376


     Burgstelle Greifenberg
KGS-Nr.: 7394
A F Greifenberg
707740 / 244900


    Reformierte Kirche
KGS-Nr.: 7395
B G Schulhausstrasse
707110 / 243915

LegendeBearbeiten

Die Tabelle enthält im Einzelnen folgende Informationen:

KGS-Nr: Nummer des Kulturgutes, zu finden in den KGS-Listen des Bundes und der Kantone. KGS ist das Akronym für KulturGüterschutz
Foto: Fotografie des Kulturgutes. Klicken des Fotos erzeugt eine vergrösserte Ansicht. Daneben finden sich zwei Symbole:
  Hier finden sich weitere Bilder des Objekts auf Wikimedia Commons.
  Ein Link zum Upload eines neuen Bildes. Bestimmte Parameter sind dabei schon vorausgefüllt.
Objekt: Name des Objekts. In Einzelfällen kann auch ein allgemein bekannterer Name angegeben sein.
Kat: Kategorie des Kulturgutes: A = nationale Bedeutung; B = regionale/kantonale Bedeutung; C = lokale Bedeutung
Typ: Art des Kulturgutes: G = Gebäude oder sonstiges Bauobjekt; S = Sammlung (Archive, Bibliotheken, Museen); F = Archäologische Fundstelle; K = Kleines Kulturobjekt (z. B. Brunnen, Wegkreuze, Denkmäler); X = Spezialfall
Adresse: Strasse und Hausnummer des Kulturgutes (falls bekannt), ggf. Ort / Ortsteil
Koordinaten: Standort des Kulturgutes gemäss Schweizer Landeskoordinaten (CH1903).

Der Inhalt der Tabelle ist absteigend nach der Kulturgüterkategorie und innerhalb dieser alphabetisch sortiert.

Durch Klicken von «Karte mit allen Koordinaten» (rechts oben im Artikel) wird die Lage aller Kulturgüter im gewählten Kartenobjekt angezeigt.

Übrige BaudenkmälerBearbeiten

ID Foto   Objekt Kat. Typ Adresse Koordinaten
11100043     Schulhaus Ferenwaltsberg B reg. G Ghöchstrasse 132, Gibswil 710461 / 242774


11100481      Neuthal Fabrikanlage, Oberer Wassertrum/ Wasserregulierung B kant. G Neuthal 707972 / 245913


11100507      Neuthal Fabrikanlage, Ökonomiegebäude B kant. G Gujer-Zeller-Haus 707734 / 246440


11100508      Neuthal Fabrikanlage, Stallgebäude B kant. G Neuthal 707719 / 246428


11100509      Neuthal Fabrikanlage, Fabrikantenwohnhaus B kant. G Gujer-Zeller-Haus 707754 / 246416


11100510      Neuthal Fabrikanlage, Spinnereihauptgebäude (1827) B kant. G Neuthal 707783 / 246376


11100511      Neuthal Fabrikanlage, Reithalle/Magazin B kant. G Neuthal 707829 / 246316


11100512      Neuthal Fabrikanlage, Werkstattgebäude (1870) B kant. G Neuthal 707752 / 246363


11100513     Neuthal Fabrikanlage, Baumwollmagazin (1870) B kant. G Neuthal 707730 / 246330


11100515     Neuthal Fabrikanlage, Wohnhaus alte Mühle B kant. G Neuthal 707691 / 246323


11100516     Bahnhof Neuthal UeBB, Aufnahmegebäude/Güterschuppen (heute Wohnhaus) B kant. G Neuthal 707708 / 246210


11100560      Neuthal Fabrikanlage, Trafostation B kant. G Neuthal 707773 / 246353


11100635     Doppelbauernhaus C G Wabergstrasse 5, Adetswil 705142 / 244679


11100681     Turbinenturm Nr. 681 B reg. G Tobel, Adetswil 705982 / 243584


11100838     Ehemalige Staldenmühle, Nebengebäude / Wohnhaus B reg. G Mühlestrasse 9 706723 / 243782


11100842     Ehemalige Staldenmühle, Hauptgebäude / Wohnhaus B reg. G Mühlestrasse 7 706746 / 243785


11100894     Flarz, Hausteil 1 B reg. G Wetzikerstrasse 20 707189 / 243530


11100895     Flarz, Hausteil 2 B reg. G Wetzikerstrasse 18 707193 / 243532


11100896     Flarz, Hausteil 3 B reg. G Wetzikerstrasse 16 707196 / 243534


11100897     Flarz, Hausteil 4 B reg. G Wetzikerstrasse 14 707201 / 243536


11100898     Flarz, Hausteil 5 B reg. G Wetzikerstrasse 10 707208 / 243540


11100925     Bürgerhaus C G Wetzikerstrasse 9 707196 / 243673


11100972     Bauernhaus (1777), Hausteil 1+2 C G Adetswilerstrasse 10 707123 / 243976


11100977     Bauernhaus B reg. G Adetswilerstrasse 9 706843 / 243951


11100984     Reformiertes Pfarrhaus B reg. G Pfarrhausstrasse 5 706980 / 243870


11100985     Ehemaliges Waschhaus B reg. G bei Pfarrhausstrasse 5 707000 / 243865


11100997     Gemeindehaus mit Nebengebäude C G Schulhausstrasse 4 707152 / 243823


11101020      Bahnhof Bäretswil DVZO (ehemals UeBB), Aufnahmegebäude mit angebautem Güterschuppen, Läutwerk und Barrieren B kant. G Bahnhofstrasse 22 706835 / 243903


11101054     Methodistenkapelle, Friedenskirche B reg. G Gupfstrasse 21 706999 / 243670


11101220     Primarschule Adetswil, Klassentrakt B reg. G bei Stapfetenstrasse 16, Adetswil 706223 / 244212


11101224     Primarschule Adetswil, Turnhalle B reg. G bei Stapfetenstrasse 16, Adetswil 706169 / 244209


11101226     Primarschule Adetswil, Abwartwohnhaus mit Garage B reg. G Stapfetenstrasse 16, Adetswil 706203 / 244184


11101574     Säge Stockrüti (1981 an neuem Standort rekonstruiert) B reg. G Maiwinkelstrasse 1 708241 / 242578


111K00001     Neuthal Fabrikanlage, Stauweiher 3 B kant. G 707691 / 246260


111K00007     Neuthal Fabrikanlage, Farnbühl Weiher (1879–1886) B kant. G 707982 / 246008


111K00007a     Neuthal Fabrikanlage, Äusserrer Weiher (1827/1851) B kant. G 707732 / 245963


111K00011     Neuthal Fabrikanlage, Hofbrunnen des Guyer-Zeller-Gutes B kant. K 707754 / 246415


111K00012      Neuthal Fabrikanlage, Springbrunnen im oberen Park B kant. K 707733 / 246402


111K00013     Neuthal Fabrikanlage, Brunnen (1865) B kant. G 707719 / 246428


111K00032     Eisenbahnbrücke Neuthal (1900) B kant. G 707809 / 246326


111K00033     Eisenbahnbrücke Tobel B reg. G 706368 / 243678


111K00506     Neuthal Fabrikanlage, Turbinenturm (1879) B kant. G 707895 / 246521


111K00506a     Neuthal Fabrikanlage, Seiltransmissionsturm (1879) B kant. G 707835 / 246457


111PARK00510a      Neuthal Fabrikanlage, Oberer Park B kant. G 707721 / 246397


111PARK00510b     Neuthal Fabrikanlage, Unterer Park B kant. G 707789 / 246443


111PARK00510c     Neuthal Fabrikanlage, Gartenpavillon B kant. G 707775 / 246433


111WR-HINWIL00137     Neuthal Fabrikanlage, Wasserbauten / Wasserkraftanlagen Nr. 137 B kant. G 707829 / 246457


111WR-HINWIL00279     Neuthal Fabrikanlage, Wasserbauten / Wasserkraftanlagen Nr. 279 B kant. G 707707 / 246291

Legende: Im Wesentlichen siehe Legende der Liste der Kulturgüter von nationaler und regionaler Bedeutung, mit folgenden Ausnahmen:

  • Anstelle der KGS-Nummer wird als Objekt-Identifikator (ID) die Inventarnummer im Verzeichnis der Objekte von überkommunaler Bedeutung des kantonalen Denkmalschutzamtes verwendet.
  • Bei den Kategorien wird wie folgt unterschieden: B kant. = Objekt von kantonaler Bedeutung (Kanton Zürich); B reg. = Objekt von regionaler Bedeutung (Kanton Zürich)

WeblinksBearbeiten

Commons: Bäretswil – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • A–Objekte ZH 2018. Schweizerisches Inventar der Kulturgüter von nationaler Bedeutung. In: babs.admin.ch / kulturgueterschutz.ch. Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS – Fachbereich Kulturgüterschutz, 1. Januar 2018, abgerufen am 26. Dezember 2017 (PDF; 163 kB, 32 S., wird jährlich erneuert, keine Änderungen für 2018).
  • B–Objekte ZH 2018. Kanton Zürich KGS-Inventar, B-Objekte, Stand: 1.1.2018 (Die Änderungen für 2018 sind blau gekennzeichnet). In: babs.admin.ch / kulturgueterschutz.ch. Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS – Fachbereich Kulturgüterschutz, 1. Januar 2018, abgerufen am 31. Dezember 2017 (PDF; 473 kB, 17 S., wird jährlich erneuert, die Änderungen für 2018 sind blau gekennzeichnet).
  • Kantonale Denkmalpflege: Objekte von überkommunaler Bedeutung, 2012 (Excel, 606 kB)

EinzelnachweiseBearbeiten