Hauptmenü öffnen

Liste der FFH-Gebiete in der Stadt Coburg

Wikimedia-Liste

Die Liste der FFH-Gebiete in der Stadt Coburg zeigt die FFH-Gebiete der oberfränkischen Stadt Coburg in Bayern. Teilweise überschneiden sie sich mit bestehenden NaturLandschaftsschutz- und EU-Vogelschutzgebieten. In der Stadt befinden sich insgesamt vier und zum Teil mit anderen Landkreisen überlappende FFH-Gebiete.

Name Bild Kennung

Kreis Einzelheiten Position Fläche
Hektar
Datum


Itztal von Coburg bis Baunach BW 5831-373
WDPA: 555521170
Landkreis Coburg, Landkreis Haßberge, Coburg, Coburg 1.452,01


Muschelkalkzug von den Langen Bergen bis nach Weißenbrunn v. Wald Commons-logo.svg Ahlstadt-NSG.jpg 5631-371
WDPA: 555521023
Landkreis Coburg, Coburg 1.975,74


Naturschutzgebiet 'Vogelfreistätte Glender Wiesen' BW 5731-301
WDPA: 555521089
Landkreis Coburg, Coburg 169,00


Veste Coburg, Bausenberger und Callenberger Forst BW 5731-302
WDPA: 555521090
Landkreis Coburg, Coburg 247,00


Legende für Fauna-Flora-Habitat

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: FFH-Gebiete in Coburg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien