Liste der DDR-Meister im Endurosport

Wikimedia-Liste
DDR-Meister vereint bei der Auszeichnung zum Sportler des Jahres 1967: Hans Weber, Werner Salevsky (von links), Peter Uhlig (4. v. links) sowie Klaus Halser, Karlheinz Wagner und Klaus Teuchert (von rechts).

In der Deutschen Demokratischen Republik wurden ab 1952 die Besten im Endurosport ermittelt. 1952 war es eine Bestenermittlung im sogenannten Leistungsprüfungssport. Ab 1953 wurde der Beste als DDR-Meister bezeichnet. Die Bezeichnung der Sportart wandelte sich ab Beginn der 1980er Jahre von Geländesport zu Endurosport.

Die Fahrer wurden von den Sportvereinen, den Armeesportvereinen, der GST sowie von den zwei Zweiradwerken Simson Suhl und MZ gestellt.

Um die Leistungsunterschiede zwischen Vereinssportlern und Werksfahrern zu egalisieren wurden in den Jahren 1960 bis 1967 keine Werksfahrer für die DDR-Meisterschaft gewertet. Da auch danach noch Unterschiede in Technik, sportlicher Fitness und Training anhielten wurden ab 1977 zwei spezielle Klassen („Spezialtechnik“) für die Werksfahrer ausgeschrieben.

Jahr Klassen
bis 50 cm³ bis 75 cm³ bis 125 cm³ bis 175 cm³ bis 250 cm³ bis 350 cm³ bis 500 cm³
19521 Helmut Eisner

Dresden-Niedersedlitz

Hans Timsris

Empor Erfurt

Heinz Patzelt

GST Spremberg

Erwin Wertschütz

Motor Görlitz

19532 Eduard Bendel

Greiz

Rolf Neubert

BSG Lok Dresden Mitte
AWO 425

Kurt Kämpf

IFA Karl-Marx-Stadt
IFA BK 350

1954 Rudolf Meixner

IFA Karl-Marx-Stadt
IFA RT 125

Woldemar Lange

BSG Lok Dresden Mitte
DKW NZ 250

Walter Fähler

Dresden
IFA BK 350

1955 Helfried Kirsten

Dresden-Niedersedlitz
IFA RT 125

Kurt Schulz

Berlin
JAWA

Gottfried Pohlan

Sportabteilung Simson Suhl
AWO

Walter Fähler

Dresden
IFA BK 350

1956 Hans Fischer

MZ-Sportabteilung Zschopau

Wolfgang Wieder

Berlin
JAWA

Walter Winkler

MZ-Sportabteilung Zschopau

Hellmuth Hermann

MZ-Sportabteilung Zschopau

1957 Siegfried Uhlig

Zschopau

Berthold Trappe

Potsdam
JAWA

Hans Fischer

MZ-Sportabteilung Zschopau

Günther Clarinc

Sportabteilung Simson Suhl

1958 Manfred Lehmann

Dynamo Dresden

Karl-Heinz Schmieder

ASK Vorwärts Berlin

Lothar Bock

Sportabteilung Simson Suhl

Fred Willamowski

ASK Vorwärts Berlin

1959 Günter Kempte

MC Zschopau

Werner Salevsky

MZ-Sportabteilung Zschopau

Horst Liebe

MZ-Sportabteilung Zschopau

Erich Kypke

ASK Vorwärts Potsdam

19603 Klaus Halser

MC Zschopau

Werner Heuer

GST-Zentralmannschaft

Walter Becker

GST-Zentralmannschaft

Hans-Joachim Wilke

GST-Zentralmannschaft

19613 Klaus Halser

MC Zschopau

Peter Uhlig

ASK Vorwärts Berlin

Horst Lohr

Zschopau

Günter Baumann

ASK Vorwärts Berlin

19623 Günter Kempte

MC Zschopau

Peter Uhlig

ASK Vorwärts Berlin

Erich Reichenbach

GST-Zentralmannschaft

Hans-Joachim Wilke

GST-Zentralmannschaft

19633 Klaus Halser

ASK Vorwärts Leipzig

Peter Uhlig

ASK Vorwärts Leipzig

Hans Weber

ASK Vorwärts Leipzig

Günter Baumann

ASK Vorwärts Leipzig

1964 3 Siegfried Rauhut

MC Dynamo Erfurt

Klaus Halser

ASK Vorwärts Leipzig

Peter Uhlig

ASK Vorwärts Leipzig

Erich Reichenbach

GST-Zentralmannschaft

Günter Baumann

ASK Vorwärts Leipzig

19653 Siegfried Rauhut

MC Dynamo Erfurt

Conrad Seemann

GST-Kernmannschaft

Klaus Halser

ASK Vorwärts Leipzig

Peter Uhlig

ASK Vorwärts Leipzig

Hans Weber

ASK Vorwärts Leipzig

Klaus Teuchert

(ASK Vorwärts Leipzig)

19663 Werner Schäfer

GST-Kernmannschaft

Rolf Uhlig

ASK Vorwärts Leipzig

Gert Friedrich

MC Zschopau

Peter Uhlig

ASK Vorwärts Leipzig

Hans Weber

ASK Vorwärts Leipzig

Günter Baumann

ASK Vorwärts Leipzig

19673 Werner Schäfer

MC GST

Rolf Uhlig

ASK Vorwärts Leipzig

Rainer Matschek

MC GST

Peter Uhlig

ASK Vorwärts Leipzig

Hans Weber

ASK Vorwärts Leipzig

Klaus Teuchert

ASK Vorwärts Leipzig

1968 Ewald Schneidewind

MC Simson Suhl

Lothar Schünemann

MC Simson Suhl

E. Sauer

GST MC

Peter Uhlig

ASK Vorwärts Leipzig

Werner Salevsky

MC Motorradwerk Zschopau

Klaus Teuchert

ASK Vorwärts Leipzig

1969 Ewald Schneidewind

MC Simson Suhl

Manfred Stein

GST MC

Dieter Salevsky

Sportabteilung Simson Suhl

Peter Uhlig

ASK Vorwärts Leipzig

Werner Salevsky

MC Motorradwerk Zschopau

Karlheinz Wagner

MZ-Sportabteilung Zschopau

1970 Rudolf Jenak

Sportabteilung Simson Suhl

Rolf Uhlig

ASK Vorwärts Leipzig

M. Peters

Vorwärts Kamenz

Peter Uhlig

ASK Vorwärts Leipzig

Frank Schubert

MZ-Sportabteilung Zschopau

Fred Willamowski

ASK Vorwärts Leipzig

1971 Rudolf Jenak

Sportabteilung Simson Suhl

Lothar Schünemann

Sportabteilung Simson Suhl

Dieter Salevsky

Sportabteilung Simson Suhl

Johannes Reger

MC Zwickau

Werner Salevsky

MZ-Sportabteilung Zschopau

Fred Willamowski

ASK Vorwärts Leipzig

1972 Thomas Fröbel

MC Dynamo Suhl

Ewald Schneidewind

Sportabteilung Simson Suhl

Rudolf Jenak

Sportabteilung Simson Suhl

Günter Schulze

Dynamo Berlin-Adlershof

Werner Salevsky

MZ-Sportabteilung Zschopau

Fred Willamowski

ASK Vorwärts Leipzig

1973 Frank Jung

MC Dynamo Suhl

Gerhard Haatz

VEB Simson Suhl

Rudolf Jenak

VEB Simson Suhl

Wolfgang Grimmer

MC Dynamo Adlershof

Reinhard Fischer

MC Dynamo Erfurt

ab 1973: über 250cm³
Uwe Köthe

ASK Vorwärts Leipzig

1974 Lothar Schünemann

MC Dynamo Suhl

Ewald Schneidewind

Sportabteilung Simson Suhl

Dieter Salevsky

Sportabteilung Simson Suhl

Klaus Wieland

GST MZ

Frank Schubert

MZ-Sportabteilung Zschopau

Fred Willamowski

ASK Vorwärts Leipzig

1975 Harald Neuhaus

MC Dynamo Suhl

Ewald Schneidewind

MC Dynamo Suhl

Gerhard Haatz

MC Simson Suhl

Klaus Wieland

GST MZ

Frank Schubert

MZ-Sportabteilung Zschopau

Manfred Jäger

MC Motorradwerk Zschopau

1976 Lothar Schünemann

MC Dynamo Suhl

Ewald Schneidewind

MC Simson Suhl

Bernd Lämmel

MC Simson Suhl

Günter Maurer

MC MZ

Frank Schubert

MZ-Sportabteilung Zschopau

Manfred Jäger

MC Motorradwerk Zschopau

1 DDR-Bestenermittlung im Leistungsprüfungssport bei „Quer durch Thüringen“ am 26. Oktober 1952.
2 DDR-Meisterermittlung im Rahmen einer Leistungsprüfungsfahrt am 17./18. Oktober 1953.
3 Die Werksfahrer von MZ Zschopau und Simson Suhl wurden nicht für die DDR-Meisterschaft gewertet.
Jahr Klassen
bis 50 cm³ bis 75 cm³ bis 175 cm³ über 175 cm³ bis 175 cm³
Spezialtechnik
über 175 cm³
Spezialtechnik
1977 Fred Henkel

MC Dynamo Suhl

Günter Maurer

MC Dynamo Erfurt Süd

Walter Hübler

GST MZ

Uwe Klaumünzer

MC Motorradwerk Zschopau

Bernd Lämmel

MC Simson Suhl

Manfred Jäger

MC Motorradwerk Zschopau

1978 Lothar Schünemann

MC Dynamo Suhl

Günter Maurer

MC Dynamo Erfurt Süd

ab 1978: bis 250 cm³ ab 1978: bis 350 cm³ Bernd Lämmel

MC Simson Suhl

Harald Sturm

MC Motorradwerk Zschopau

Klaus Wieland

MC Wismut Karl-Marx-Stadt

Uwe Klaumünzer

MC Motorradwerk Zschopau

1979 Manfred Werner

MC Simson Suhl

Michael Schöne

MC Wismut Karl-Marx-Stadt

Günter Maurer

MC MZ

Bernd Lämmel

MC Simson Suhl

Frank Schubert

MC Motorradwerk Zschopau

1980 Eberhard Müller

MC Dynamo Suhl

Volker Hartrampf

MC Dynamo Erfurt Süd

Gunter Gerlach

GST MZ Zschopau

Rolf Hübler

MC Simson Suhl

Harald Sturm

MC Motorradwerk Zschopau

1981 Eberhard Müller

MC Dynamo Suhl

keine Wertung Gunter Gerlach

GST MZ Zschopau

ab 1981: bis 125 cm³ ab 1981: über 125 cm³
Bernd Lämmel

MC Simson Suhl

Harald Sturm

MC Motorradwerk Zschopau

1982 Eberhard Müller

MC Dynamo Suhl

Volker Hartrampf

MC Dynamo Erfurt Süd

ab 1982: bis 500 cm³ keine Wertung ab 1982: bis 500 cm³
Gunter Gerlach

GST MZ Zschopau

Jochen Schützler

MC Motorradwerk Zschopau

1983 Frank Schmeck

MC Dynamo Potsdam

Matthias Lehmberg

MC Dynamo Erfurt Süd

Volker Hartrampf

GST MZ

Rolf Hübler

MC Simson Suhl

Frank Schubert

MC Motorradwerk Zschopau

1984 Peter Kern

MC Dynamo Suhl

Thomas Großer

MC Dynamo Erfurt Süd

Volker Hartrampf

GST MZ

Rolf Hübler

MC Simson Suhl

Uwe Weber

MC Motorradwerk Zschopau

1985 Frank Schmeck

MC Dynamo Potsdam

Thomas Großer

MC Dynamo Erfurt Süd

Volker Hartrampf

GST MZ

Rolf Hübler

MC Simson Suhl

Harald Sturm

MC Motorradwerk Zschopau

1986 keine Wertung Thomas Großer

MC Dynamo Erfurt Süd

Andreas Hengst

MC Dynamo Erfurt

Rolf Hübler

MC Simson Suhl

Uwe Weber

MC Motorradwerk Zschopau

1987 ab 1987: bis 150 cm³ Mike Kallenbach

GST EOS Gerstungen

André Fischer

MC Dynamo Erfurt

Thomas Bieberbach

MC Simson Suhl

Jens Grüner

MC Motorradwerk Zschopau

Andreas Krebs

MC Carl Zeiss Jena

1988 Andreas Krebs

MC Carl Zeiss Jena

Uwe Franz

MC Dynamo Erfurt

André Fischer

MC Dynamo Erfurt

Danilo Pörschke

MC Simson Suhl

Jens Grüner

MC Motorradwerk Zschopau

1989 René Coburger

MC Dynamo Suhl

André Fischer

MC Dynamo Erfurt

Mike Kallenbach

MC Simson Suhl

Jens Scheffler

MC Motorradwerk Zschopau

1990 Uwe Franz

MC Dynamo Erfurt

Patrick Hess

MC Simson Suhl

Mike Sydow

MC MZ

WeblinksBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Steffen Ottinger: Rund um Zschopau. Die Geschichte einer Motorradgeländefahrt. Band 1. Druck- und Verlagsgesellschaft Marienberg, Marienberg 2004, ISBN 3-931770-49-4, S. 18–51, 158.
  • Steffen Ottinger: Rund um Zschopau. Die Geschichte einer Motorradgeländefahrt. Band 2. HB-Werbung und Verlag GmbH & Co. KG, Chemnitz 2011, ISBN 978-3-00-036705-2, S. 21–49, 73.