Hauptmenü öffnen

Die Liga Amateur de Veracruz, auch bekannt als Liga del Sur, war ein Fußballturnier zwischen Vereinen aus dem mexikanischen Bundesstaat Veracruz, das zwischen 1915 und 1943 ausgetragen wurde.

Diese Liga galt gemeinhin als die drittstärkste Liga Mexikos, hinter der am stärksten eingestuften Hauptstadtliga und der Liga Amateur de Jalisco, der Staatsmeisterschaft des Bundesstaates Jalisco. Während die Teilnahme dieser beiden Ligen sich jedoch im Wesentlichen auf Vereine aus Mexiko-Stadt bzw. Guadalajara beschränkte, war die Staatsliga von Veracruz geografisch gestreut und die Vereine kamen aus der Hafenstadt Veracruz sowie den beiden Städten Córdoba und Orizaba am Fuße des Pico de Orizaba, des höchsten Berges von Mexiko. Mit Einführung der Primera División im Jahr 1943 wurde die Liga Amateur de Veracruz eingestellt.

Übersicht der MeisterBearbeiten

Spielzeit Meister
1915/16 Veracruz Sporting Club 1
1916/17 Veracruz Sporting Club
1917/18 Veracruz Sporting Club
1918/19 nicht bekannt
1919/20 Iberia de Veracruz 2
1920/21 nicht bekannt
1921/22 Iberia de Córdoba
1922/23 nicht bekannt
1923/24 España de Veracruz 2
1924/25 Veracruz Sporting Club
1925/26 Iberia de Córdoba
1926/27 Veracruz Sporting Club
1927/28 Veracruz Sporting Club
1928/29 Veracruz Sporting Club
1929/30 Veracruz Sporting Club
1930/31 Veracruz Sporting Club
1931/32 Iberia de Córdoba
1932/33 nicht bekannt
1933/34 nicht bekannt
1934/35 UD Río Blanco
1935/36 España de Veracruz
1936/37 C.I.D.O.S.A.
1937/38 Moctezuma de Orizaba
1938/39 España de Veracruz
1939/40 C.I.D.O.S.A.
1940/41 Veracruz Sporting Club
1941/42 España de Veracruz
1942/43 Veracruz Sporting Club

1- Der Veracruz Sporting Club fusionierte 1943 mit España de Veracruz zum CD Tiburones Rojos Veracruz.
2- Iberia de Veracruz (nicht zu verwechseln mit Iberia de Córdoba!) benannte sich Anfang der 1920er Jahre um in España de Veracruz und fusionierte 1943 mit dem Veracruz Sporting Club zum CD Tiburones Rojos Veracruz.

Meistertitel nach VereinBearbeiten

WeblinksBearbeiten