Liaozhong

Kreis in Shenyang, China

Liaozhong (chinesisch 辽中区, Pinyin Liáozhōng Qū) ist ein Stadtbezirk der Unterprovinzstadt Shenyang im Norden der chinesischen Provinz Liaoning. Er hat eine Fläche von 1646 km²[1] und zählte Ende 2017 456.182 Einwohner.

Liáozhōng Qū
辽中区
Liaozhong
Liaozhong (China)
Liaozhong
Liaozhong
Koordinaten 41° 31′ N, 122° 44′ OKoordinaten: 41° 31′ N, 122° 44′ O
Lage
Basisdaten
Staat Volksrepublik China

Provinz

Liaoning
Unterprovinzstadt Shenyang
Fläche 1646 km²
Einwohner 456.182 (2017)
Dichte 277,1 Ew./km²
Website www.liaozhong.gov.cn

GeographieBearbeiten

Liaozhong hat ein kontinentales Klima mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 8,7 °C. Die Winter sind kalt mit −10,5 °C Durchschnittstemperatur im Januar und die Sommer sind heiß mit durchschnittlichen Juli-Temperaturen von 24,4 °C. Es fallen jährlich etwa 648,1 Millimeter Niederschlag, wobei die Sommermonate Juli und August die meiste Feuchtigkeit bringen. Es gibt pro Jahr etwa 173 frostfreie Tage und 2775 Sonnenstunden.[2]

Liaozhong verfügt über fast 90.000 Hektar Ackerland und reichlich 10.000 Hektar Wald. Für Siedlungen, Industrie und Bergbau werden 17.000 Hektar Land verbraucht, für Verkehrsanlagen fast 6000 Hektar und 20.000 entfallen auf Wasserflächen.[2]

BevölkerungBearbeiten

Für das Jahresende 2017 wurde eine ansässige Bevölkerung von 456.182 ermittelt. Im Jahre 2017 gab es 2768 Geburten und 5471 Todesfälle, es wanderten 2251 Personen ab und 995 Personen wanderten zu. Die Bevölkerung von Liaozhong schrumpft somit leicht.[3] Bei der Volkszählung des Jahres 2000 wurden noch 501.627 Einwohner in 160.640 Haushalten ermittelt, davon 256.688 Männer und 244.939 Frauen.[4]

Die Volkszählung des Jahres 2010 ergab, dass in Liaozhong 29 nationale Minderheiten leben. Von den 26.494 Angehörigen von Minderheiten sind die Mandschu (19.899 Personen), die Hui (2779 Personen), die Mongolen (2540 Personen), die Xibe (925 Personen) und die Koreaner (194 Personen) die wichtigsten.[3]

Administrative GliederungBearbeiten

Auf Gemeindeebene setzt sich Liaozhong per 2018 aus vier Straßenvierteln, 16 Großgemeinden und einer Staatsfarm zusammen. Diese sind:

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 辽中概况. 辽中区人民政府, 28. April 2019, abgerufen am 12. Juni 2019 (chinesisch).
  2. a b 自然资源. 辽中区人民政府, 28. April 2019, abgerufen am 12. Juni 2019 (chinesisch).
  3. a b 区划人口. 辽中区人民政府, 28. April 2019, abgerufen am 12. Juni 2019 (chinesisch).
  4. 辽宁省乡、镇、街道人口. Staatliches Amt für Statistik der Volksrepublik China, abgerufen am 12. Juni 2019 (chinesisch).
  5. 辽中区. Staatliches Amt für Statistik der Volksrepublik China, abgerufen am 12. Juni 2019 (chinesisch).