Li Lingwei (Badminton)

chinesische Badmintonspielerin

Li Lingwei (chinesisch 李玲蔚, * 4. Januar 1964 in Lishui) ist eine chinesische Sportfunktionärin und ehemalige Badmintonspielerin. Seit 2012 gehört sie als Mitglied dem IOC an.

KarriereBearbeiten

Li Lingwei gehörte in den 1980er Jahren zur absoluten Weltspitze im Badminton, wobei sie insbesondere im Dameneinzel erfolgreich war. So wurde sie 1983 Weltmeisterin im Einzel. Im Doppel mit Han Aiping gewann sie einen weiteren WM-Titel. Nach zwei Silbermedaillen 1987 holte sie 1989 erneut Gold im Einzel. Zwischen 1980 und 1989 errang sie insgesamt 13 Weltmeisterinnen-Titel sowie 48 Goldmedaillen bei nationalen und internationalen Badminton-Wettbewerben.[1]

Bei den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking gehörte Li Lingwei zum Organisationskomitee. Sie leitete stellvertretend nationale Trainingszentren in China und war von 1998 bis 2003 und erneut ab 2013 Mitglied des Nationalen Volkskongresses. 2012 wurde sie Mitglied des IOC.[1]

Sportliche ErfolgeBearbeiten

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1982 Japan Open Dameneinzel 1 Li Lingwei
1982 Asienspiele Dameneinzel 2 Li Lingwei
1982 All England Dameneinzel 2 Li Lingwei
1983 Weltmeisterschaft Dameneinzel 1 Li Lingwei
1984 Malaysia Open Dameneinzel 1 Lingwei
1984 All England Dameneinzel 1 Li Lingwei
1984 Indonesia Open Dameneinzel 1 Li Lingwei
1985 Weltmeisterschaft Damendoppel 1 Han Aiping / Li Lingwei
1985 Indonesia Open Dameneinzel 1 Li Lingwei
1985 Swedish Open Damendoppel 1 Li Lingwei / Han Aiping
1985 All England Damendoppel 1 Han Aiping / Li Lingwei
1985 Indonesia Open Damendoppel 1 Han Aiping / Li Lingwei
1985 Weltmeisterschaft Dameneinzel 3 Li Lingwei
1985 Malaysian Masters Damendoppel 1 Li Lingwei / Han Aiping
1985 All England Dameneinzel 2 Li Lingwei
1986 Japan Open Damendoppel 2 Li Lingwei
1986 Asienspiele Dameneinzel 2 Li Lingwei
1986 Japan Open Dameneinzel 1 Li Lingwei
1987 Weltmeisterschaft Damendoppel 2 Li Lingwei / Han Aiping
1987 Weltmeisterschaft Dameneinzel 2 Li Lingwei
1987 Japan Open Dameneinzel 1 Li Lingwei
1987 Malaysia Open Dameneinzel 1 Li Lingwei
1987 China Open Dameneinzel 1 Li Lingwei
1987 Indonesia Open Dameneinzel 1 Li Lingwei
1988 Thailand Open Dameneinzel 1 Li Lingwei
1988 Indonesia Open Dameneinzel 1 Li Lingwei
1988/1989 Denmark Open Dameneinzel 1 Li Lingwei
1989 All England Dameneinzel 1 Li Lingwei
1989 Swedish Open Dameneinzel 1 Li Lingwei
1989 Weltmeisterschaft Dameneinzel 1 Li Lingwei
1989 Japan Open Dameneinzel 1 Li Lingwei
1989 French Open Dameneinzel 1 Li Lingwei

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Mrs Lingwei LI - Chinese Olympic Committee, IOC Member since 2012. In: olympic.org. 11. Januar 2020, abgerufen am 18. August 2020 (englisch).