Hauptmenü öffnen

Levin Liam (* 27. September 1999) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Inhaltsverzeichnis

BiografieBearbeiten

Levin Liam begann seine Karriere mit einer Hauptrolle in dem deutschen Kinofilm Wolfskinder (2012). Im Jahr 2013 spielte er eine Nebenrolle in dem amerikanischen Kinofilm Die Bücherdiebin, der am 13. März in den deutschen Kinos anlief. Seitdem wirkte Liam in diversen Film und Fernsehproduktionen mit.

Seit 2016 verkörpert er die Rolle des Torben Falke im Tatort Hamburg und Umgebung, dem Sohn des Ermittlers.

Seit 2018 studiert Liam Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg.

FilmographieBearbeiten

SynchronBearbeiten

  • 2013: Die Bücherdiebin – (Kinofilm – sich selbst)
  • 2016: Iboy – (Netflix Original – Hauptrolle)

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten