Hauptmenü öffnen

SOKO Hamburg ist eine deutsche Kriminalserie, die von Network Movie für das ZDF produziert wird. Sie ist der achte Ableger der Fernsehkrimiserie SOKO München (ehemals SOKO 5113). Die erste Staffel mit zunächst sechs Episoden wurde ab Mitte Oktober 2017 in Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen gedreht und ab dem 27. März 2018 dienstags um 18:05 Uhr – auf dem eigentlichen Sendeplatz der SOKO Köln – ausgestrahlt.[1][2][3]

Seriendaten
OriginaltitelSOKO Hamburg
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Jahr(e)seit 2018
Produktions-
unternehmen
Network Movie
Länge43 Minuten
Episoden6 in 1+ Staffeln
Ausstrahlungs-
turnus
wöchentlich
GenreKrimi
RegieMiko Zeuschner und Sven Fehrensen
KameraMaximilian Lips, Friederike Heß
Erstausstrahlung27. März 2018 auf ZDF
Besetzung

Inhaltsverzeichnis

HandlungBearbeiten

Inhalt der Sendung ist die Aufklärung von Verbrechen und Mordfällen in Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Das Kommissariat der SOKO ist ein alter Backsteinbau, der sich an der Elbe in Hamburg-Finkenwerder befindet.

RollenBearbeiten

Geführt wird die SOKO durch den Kriminalhauptkommissar Jan Köhler und die Kriminalhauptkommissarin Lena Testorp. Während Testorp ehrgeizig ist, lehnt Köhler die Behörden-Hierarchie ab und arbeitet lieber von der Straße aus. Zum Team gehört auch der erfahrene Polizist Oskar Schütz, Cem Aladag, der als wandelnde Wikipedia-Enzyklopädie des Teams gilt, und Maria Gundlach, die zusammen mit Aladag das Herz der Wache bildet.

2. StaffelBearbeiten

Neu im Team sind Sarah Kahn als SOKO-Leiterin, Max Nordmann als Kriminalkommissar und Franziska Berger als Kommissaranwärterin. Jan Köhler, Cem Aladag und Maria Gundlach werden nicht mehr als Team-Mitglieder benannt.[4]

BesetzungBearbeiten

AktuelleBearbeiten

Schauspieler Rollenname Dienstgrad Episoden Staffeln Zeitraum
Anna von Haebler Lena Testorp Kriminaloberkommissarin 1– 1– 2018–
Marek Erhardt Oskar Schütz Kriminalhauptkommissar 1– 1– 2018–

EhemaligeBearbeiten

Schauspieler Rollenname Dienstgrad Episoden Staffeln Zeitraum
Mirko Lang Jan Köhler Kriminalhauptkommissar 1–6 1 2018
Arnel Taci Cem Aladag Kriminalkommissar, IT-Experte 1–6 1 2018
Kathrin Angerer Maria Gundlach Kriminaloberkommissarin 1–6 1 2018

EpisodenlisteBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Original­titel Erstaus­strahlung
1 1 Gefallener Engel 27. März 2018
2 2 Tödliche Ernte 3. April 2018
3 3 Junggesellenabschied 10. April 2018
4 4 Hansa Harmonia 17. April 2018
5 5 Mitten ins Herz 24. April 2018
6 6 Tod in der Schleuse 1. Mai 2018

Staffel 2Bearbeiten

Mitte September 2018 gab das ZDF die Verlängerung um eine zweite Staffel bekannt, die aus zehn Episoden bestehen soll.[5] Die Dreharbeiten haben dazu Anfang März 2019 begonnen.[6] Die Ausstrahlung erfolgt ab dem 24. September 2019 im ZDF.

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Original­titel Erstaus­strahlung
7 1 Mann über Bord
8 2 Der Pferdeflüsterer
9 3 Herr Dückers
10 4 Mord nach Maß
11 5 Der Lottokönig
12 6 Wolf im Schafspelz
13 7 Tödliche Wende
14 8 Unter Verdacht
15 9 Tod einer Unsichtbaren
16 10 Unter Fischern

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. ZDF dreht neue Vorabendserie "SOKO Hamburg". In: presseportal.zdf.de. ZDF, 19. Oktober 2017, abgerufen am 11. Februar 2018.
  2. Alexander Krei: "SOKO Hamburg" ist erstmals Ende März im Einsatz. In: dwdl.de. DWDL, 2. Februar 2018, abgerufen am 11. Februar 2018.
  3. Markus Ehrenberg: Das riecht nach Meer. In: tagesspiegel.de. Der Tagesspiegel, 27. März 2018, abgerufen am 1. April 2018.
  4. "SOKO Hamburg": Drehstart für zweite Staffel der ZDF-Krimiserie. Abgerufen am 7. März 2019.
  5. „SOKO Potsdam“ und „SOKO Hamburg“ werden fortgesetzt. presseportal.zdf.de, 20. September 2018, abgerufen am 20. September 2018.
  6. „SOKO Hamburg“ – ZDF dreht zweite Staffel. presseportal.zdf.de, 5. März 2019, abgerufen am 8. März 2019.