Hauptmenü öffnen

Lee Duk-hee

südkoreanische Tennisspielerin
Lee Duk-hee Tennisspieler
Nation: Korea SudSüdkorea Südkorea
Geburtstag: 13. Juli 1953
Spielhand: Rechts
Einzel
Karrieretitel: 1 WTA, 0 ITF
Höchste Platzierung: 47 (31. Januar 1983)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrieretitel: 0 WTA, 0 ITF
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Lee Duk-hee (kor. 이덕희, * 13. Juli 1953) ist eine ehemalige südkoreanische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Während ihrer Tennislaufbahn gewann sie ein WTA-Turnier im Einzel. 1974 gewann sie bei den Asienspielen eine Silbermedaille im Doppel. Bei den Asienspielen 1978 gewann sie die Goldmedaille im Einzel und Doppel.

Von 1973 und 1981 spielte sie für die südkoreanische Fed-Cup-Mannschaft. Von ihren 41 Partien konnte sie 20 gewinnen.

TurniersiegBearbeiten

EinzelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 11. Januar 1982 Vereinigte Staaten  Fort Myers WTA Avon Championships Circuit Hartplatz Sudafrika 1961  Yvonne Vermaak 6:0, 6:3

WeblinksBearbeiten

  Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Koreanischen. Lee ist hier somit der Familienname, Duk-hee ist der Vorname.