Koningsdam

Kreuzfahrtschiff

Die Koningsdam ist ein Kreuzfahrtschiff der Holland-America Line und das Typschiff der Pinnacle-Klasse.

Koningsdam
Koningsdam (ship, 2016) 004.jpg
Schiffsdaten
Flagge ItalienItalien Italien (2015–2016)
NiederlandeNiederlande Niederlande (seit 2016)
Schiffstyp Kreuzfahrtschiff
Klasse Pinnacle-Klasse
Rufzeichen ITP0191 (2015–2016)
PBGJ (seit 2016)
Heimathafen Rotterdam
Eigner Holland-America Line
Bauwerft Fincantieri, Marghera
Baunummer 6241[1]
Baukosten 520 Mio. US-Dollar[2]
Bestellung 26. Oktober 2012
Kiellegung 22. August 2014
Taufe 20. Mai 2016
Stapellauf 6. März 2015
Übernahme 31. März 2016[3]
Indienststellung 8. April 2016
Schiffsmaße und Besatzung
Länge
296,0 m (Lüa)
Breite 38,0 m
Vermessung 99.500 BRZ
Maschinenanlage
Energie-
versorgung
4 × MaK-GenSet (VM43)
Transportkapazitäten
Zugelassene Passagierzahl 2.660
Sonstiges
Registrier-
nummern
IMO-Nr. 9692557

GeschichteBearbeiten

Im Oktober 2012 bestellte die britisch-amerikanische Carnival Corporation & plc zwei Kreuzfahrtschiffe bei Fincantieri. Dazu gehörte die Koningsdam, die im Herbst 2015 abgeliefert werden sollte,[4] sowie die Carnival Vista, die im Winter 2016 in Dienst gestellt werden sollte. Am 4. Februar 2014 begann der Bau der Koningsdam in Marghera,[5] die Indienststellung wurde auf Februar 2016 verschoben. Die Kiellegung erfolgte am 22. August 2014.[6] Der Name wurde im September 2014[7][8] bekannt gegeben. Am 6. März 2015 erfolgte das Ausdocken der Koningsdam.[9] Kurze Zeit später wurden Verzögerungen beim Bau bekannt: Die für den 16. Februar 2016 geplante Ablieferung wurde auf den 31. März 2016, die Jungfernfahrt vom 20. Februar auf den 8. April verschoben.[10] Am 20. Mai 2016 wurde das Schiff in Rotterdam von Máxima der Niederlande getauft.[11]

EinsatzBearbeiten

Im Sommerhalbjahr ist die Koningsdam in Amsterdam stationiert, wobei sie vorwiegend Norwegen (zum Teil bis nach Island und zum Nordkap), sowie die Ostsee ansteuert. In der Zwischensaison befährt sie das Mittelmeer, im Winterhalbjahr fährt sie ab Fort Lauderdale (Florida) in Richtung Karibik.[12]

WeblinksBearbeiten

Commons: Koningsdam – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Hull 6241. Abgerufen am 18. Februar 2016.
  2. Cruise Ship Orderbook. Abgerufen am 29. Januar 2016.
  3. FINCANTIERI: CONSEGNATA A MARGHERA KONINGSDAM, LA NUOVA NAVE DELLA CLASSE “PINNACLE” DI HOLLAND AMERICA LINE. 31. März 2016, abgerufen am 1. April 2016 (italienisch).
  4. Zwei Neubauten für Carnival und Holland America. Abgerufen am 11. Februar 2014.
  5. Neubau für Holland America Line hat begonnen. 5. Februar 2014, abgerufen am 29. Januar 2016.
  6. Keel Laid for Holland America Line’s New 2,650-Guest Pinnacle Class Vessel. Abgerufen am 31. August 2014.
  7. Neues Schiff von Holland America Line heißt MS Koningsdam. 16. September 2014, abgerufen am 16. September 2014.
  8. Revelado nombre del nuevo barco de Holland America Line. 16. September 2014, abgerufen am 16. September 2014.
  9. Holland America Line: MS Konigsdam ausgedockt. 7. März 2015, abgerufen am 11. März 2015.
  10. Auslieferung der Koningsdam sechs Wochen später. 9. März 2015, abgerufen am 11. März 2015.
  11. Veranstaltungen in Verbindung mit der Schiffstaufe. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 20. Mai 2016;.
  12. Kreuzfahrt: Was Passagiere auf der „Koningsdam“ erwartet – WELT. In: DIE WELT. Abgerufen am 15. September 2016.