Hauptmenü öffnen

Kevin McHale (Schauspieler)

US-amerikanischer Schauspieler und Sänger
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Kevin McHale auf der Comic-Con 2010 in San Diego

Kevin Michael McHale (* 14. Juni 1988 in Plano, Texas) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Sänger. Er ist vor allem durch seine Rolle als Artie Abrams in der US-amerikanischen Fernsehserie Glee bekannt.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Bevor McHale Schauspieler wurde, war er Mitglied der Boygroup NLT (Not Like Them) aus Los Angeles, Kalifornien. Am 30. April 2009 gab Bandmitglied Travis Michael Garland bekannt, dass NLT sich getrennt hat.

Von 2009 bis 2015 spielte McHale in der US-amerikanischen Fernsehserie Glee den querschnittgelähmten Artie Abrams.

2011 spielte er in Katy Perrys „Last Friday Night“-Video mit. Im Jahr 2012 moderierte er mit Demi Lovato die Teen Choice Awards.[1] Im April 2018 outete sich McHale als homosexuell.[2]

FilmografieBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Kevin McHale – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Teen Choice Awards, abgerufen am 13. August 2012
  2. Samantha Schnurr: Glee's Kevin McHale Officially Comes Out...With Help From Ariana Grande. In: E! News. 20. April 2018, abgerufen am 8. Juni 2018 (englisch).