Kaurialan kenttä

Sportstätte in Finnland

Das Kaurialan kenttä (deutsch Steinbockfeld) ist ein Fußballstadion mit Leichtathletikanlage in der finnischen Stadt Hämeenlinna.

Kaurialan kenttä
nnenansicht 2018
Innenansicht 2018
Daten
Ort Matti Alangon katu 24
Finnland 13130 Hämeenlinna, Finnland
Koordinaten 60° 59′ 37″ N, 24° 26′ 31″ OKoordinaten: 60° 59′ 37″ N, 24° 26′ 31″ O
Eigentümer Stadt Hämeenlinna
Eröffnung 1938
Renovierungen 1988, 2002–2004
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 4000 Plätze
Heimspielbetrieb
Veranstaltungen
Lage
Kaurialan kenttä (Finnland)

GeschichteBearbeiten

Die Anlage wurde 1938 eröffnet und war während den Olympischen Sommerspiele 1952 Austragungsort zweier Hockeyspiele in der Trostrunde. 1988 wurde die Sportstätte vor der finnischen Leichtathletik-Meisterschaften renoviert. 2002 wurden Flutlichtmasten installiert. Es ist die Heimspielstätte des Fußballvereins FC Hämeenlinna und der American-Football-Mannschaft Hämeenlinna Huskies.

WeblinksBearbeiten

Commons: Kaurialan kenttä – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien