Hauptmenü öffnen

Kanton Trois-Rivières

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Trois-Rivières ist ein französischer Wahlbezirk im Arrondissement Basse-Terre im Département und der Region Guadeloupe.

Kanton Trois-Rivières
Region Guadeloupe
Département Guadeloupe
Arrondissement Basse-Terre
Bureau centralisateur Trois-Rivières
Einwohner 20.630 (1. Jan. 2015)
Bevölkerungsdichte 280 Einw./km²
Fläche 73,78 km²
Gemeinden 5
INSEE-Code 97120

Lage des Kantons Trois-Rivières im
Département Guadeloupe

Der Kanton umfasst neben den Gemeinden Trois-Rivières und Vieux-Fort seit der Neuordnung der französischen Kantone im Jahr 2015[1] auch die Gemeinden Gourbeyre, Terre-de-Bas und Terre-de-Haut.

GemeindenBearbeiten

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2016
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Gourbeyre 000000000007808.00000000007.808 22,52 000000000000347.0000000000347 97109 97113
Terre-de-Bas 000000000001060.00000000001.060 6,80 000000000000156.0000000000156 97130 97136
Terre-de-Haut 000000000001601.00000000001.601 6,00 000000000000267.0000000000267 97131 97137
Trois-Rivières 000000000008297.00000000008.297 31,22 000000000000266.0000000000266 97132 97114
Vieux-Fort 000000000001864.00000000001.864 7,24 000000000000257.0000000000257 97133 97141
Kanton Trois-Rivières 000000000020630.000000000020.630 73,78 000000000000280.0000000000280 97120 – 

Die Gemeinden Terre-de-Bas und Terre-de-Haut liegen auf der Inselgruppe Îles des Saintes, die sich südlich der Insel Basse-Terre – einer der Hauptinseln von Guadeloupe – befindet.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Dekret vom 24. Februar 2014